Sonderschule

Anforderungen für den "fachdidaktischen Bereich Mathematik" für das Lehramt an Sonderschulen

 

Es wird empfohlen folgendes Studienangebot wahrzunehmen:

  • 1. Semester: Einführung in den Mathematikunterricht der Grundschule
  • 2. Semester: Arithmetik und Übungen zur Arithmetik
  • 3./4. Semester: Geometrie in der Grundschule oder Sachrechnen in der Grundschule
  • 3./4. Semester: eine Wahlveranstaltung wie z.B. Rechenschwierigkeiten

Der Gesamtumfang der gewählten Lehrveranstaltungen soll 10 SWS betragen.

 

Die Anforderungen in der 30-minütigen mündlichen Prüfung zum "fachdidaktischen Bereich" orientieren sich an dem o.g. Lehrangebot. Das heißt:

Schwerpunkt der Prüfung stellt die Arithmetik (einschließlich der Einführung) dar. Hinzu kommen: Geometrie oder Sachrechnen und Ihr Wahlgebiet.