Portfolio M6

 

Hier finden Sie Informationen zum Prüfungsportfolio in Modul 6. Bitte beachten Sie, dass sich die im Folgenden aufgeführten Anforderungen an das Prüfungsportfolio nur auf Abgaben beziehen, die im Rahmen von mir betreuter Veranstaltungen beziehen. Im Sommersemester 2014 nehme ich die Portfolioprüfung alleine ab, insofern gelten für alle PrüfungsteilnehmerInnen die nun angegebenen Bedingungen in beiden Teilen des Portfolios. Im Wintersemester 2014/15 wird die Veranstaltung "Mathematik Modellieren" von Herrn Prof. Dr. Niehaus angeboten. Bei der Prüfung haben Sie deshalb die Möglichkeit, als Prüfer Herrn Prof. Dr. Niehaus und mich (falls Sie "Mathematik Modellieren" bei Herrn Niehaus belegt haben) oder nur mich (falls Sie beide Veranstaltungen bei mir belegt haben) zu wählen.

 

Link zur pdf mit den Anforderungen an das Prüfungsportfolio (Mathematik Modellieren, Modul 6, Stand: 05.01.2014) Achtung: Nur gültig für Studierende, die die Veranstaltung im Wintersemester 2013/14 bei mir belegt haben und als Prüfer nur mich ausgewählt haben)

 

Link zur pdf mit den Anforderungen an das Prüfungsportfolio (PC-Praktikum, Modul 6, Lehramtsstudiengänge Bachelor of Education, Stand: 20.05.2015) Achtung: Nur gültig für Lehramstudierende (BA of Education), die die Veranstaltung im Sommersemester 2014 oder später bei mir belegt haben.

 

Link zur pdf mit den Anforderungen an das Prüfungsportfolio (PC-Praktikum, Modul 6, 2-Fach-Bachelorstudiengänge Mathematik, Stand: 20.05.2015) Achtung: Nur gültig für 2-Fach-BA-Studierende, die die Veranstaltung im Sommersemester 2015 oder später bei mir belegt haben.

 

Link zur pdf mit den Anforderungen an das Prüfungsportfolio (PC-Praktikum, Modul 6, 2-Fach-Bachelorstudiengänge Mathematik, Stand: 02.07.2014) Achtung: Nur gültig für 2-Fach-BA-Studierende, die die Veranstaltung im Sommersemester 2014 bei mir belegt haben.

 

Link zur pdf mit den Anforderungen an das Prüfungsportfolio (PC-Praktikum, Modul 6, Stand: 12.12.2013) Achtung: Nur gültig für Studierende, die die Veranstaltung im Sommersemester 2013 oder früher bei mir belegt haben.)

 

Aktuelle, zum Zeitpunkt der Belegung der Veranstaltungen gültige Prüfungsanforderungen finden Sie stets im zugehörigen OLAT-Kurs.