M.Ed. Sport

Profil Lehramt Sport

An der Universität Koblenz-Landau können sich Studierende am Campus Landau für das Lehramt im Fach Sport für eine der folgenden Schulformen ausbilden lassen: Lehramt an Grundschulen, Lehramt an Realschulen Plus, Lehramt an Gymnasien. Der Studiengang ist als Bachelor- und Masterstudiengang konzipiert. Mit dem Master of Education wird gleichzeitig das 1. Staatsexamen erworben. Nach Abschluss des 2. Staatsexamens kann das Fach Sport in allen Jahrgangsstufen der jeweiligen Schulform unterrichtet werden.


Wie ist der Studiengang aufgebaut?

Das Studium gliedert sich in einen polyvalenten Bachelorstudiengang mit einer Regelstudienzeit von 6 Semestern und den darauf aufbauenden Master mit einer Regelstudienzeit von 4 Semestern. Beim polyvalenten Bachelor ist es so, dass die Studierenden die endgültige Entscheidung für eine bestimmte Schulart erst nach vier Semestern treffen. Der Masterstudiengang Sport ist dann schulartspezifisch.


Was ist das Besondere an dem Studiengang?

An der Universität in Landau werden Lehramtsstudierende im Fach Sport grundsätzlich in Veranstaltungen ausgebildet, die sich ausschließlich an Lehramtskandidaten richten. Dementsprechend ist das Studium auf die Vorbereitung auf den Lehrerberuf ausgerichtet.


Was sollte ich an Kenntnissen und Fähigkeiten mitbringen?

Studierende sollten neben dem Interesse an sportlichen Fragestellungen vor allem die Bereitschaft mitbringen, im späteren Beruf mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und sie in ihrer Entwicklung zu selbständigen Persönlichkeiten zu unterstützen.

Schularten

  • M.Ed. Sport Realschule plus (RSplus)
  • M.Ed. Sport Gymnasium (Gym)

 

Wo bekomme ich zusätzliche Informationen zum Studium

  • Die Orientierungstage zu Beginn jeden Semesters können auch von Studieninteressierten besucht werden

Studiengangsberatung:

Master Ed. Sport RSplus & Gym Master Ed. Sport Grundschulbildung