Fallzahl Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Studierendenkolleg am Standort Landau

Das Studierendenkolleg am Standort Landau verfolgt das Ziel, durch Förderung von Studierenden und Lehrenden die Qualität in der Lehre zu verbessern und dadurch zusätzliche Lehrangebote zu schaffen. Studierende, welche ihr Wissen durch Weitergabe an andere Studierende vertiefen möchten, können sich mit einer eigenen Lehridee für die Aufnahme in das Studierendenkolleg bewerben.

Weitere Informationen

(english)

Lehrangebot der Fachbereiche

Die Kollegiat*innen des Studierendenkollegs bieten zusätzlich zum bestehenden Lehrangebot ergänzende fachliche Veranstaltungen an.

zum Lehrangebot im WiSe 2020/2021

zum Lehrangebot im SoSe 2020

Campusweites Lehrangebot

Weitere überfachliche Veranstaltungen richten sich an alle Studierenden am Campus Landau.               

zum Lehrangebot im WiSe 2020/2021

zum Lehrangebot im SoSe 2020

 

Informationen zur Bewerbung

Aktuelle Bewerbungsfrist bis zum 05. April 2021!

 

Das Studierendenkolleg am Standort Landau schreibt zum Sommersemester 2021 studentische Hilfskraft-Stellen für die Dauer eines gesamten Semesters (sechs Monate) aus.

Studierende, welche ihr Wissen durch Weitergabe an andere Studierende vertiefen möchten, können sich – in Abstimmung mit einer Fachdozentin/einem Fachdozenten (Mentor:innen) – mit einer eigenen Lehridee auf eine der Stellen bewerben. Die Mitglieder des Studierendenkollegs begleiten bestehende oder übernehmen zum regulären Lehrangebot ergänzende Lehrveranstaltungen im Umfang von etwa vier Stunden Lehre pro Woche. Zudem erhalten sie gezielte Angebote, ihr Wissen durch Lehren, Erfahrungsaustausch und Weiterbildungsangebote zu vertiefen.

Interessierte Studierende bewerben sich bitte bis zum 05. April 2021 mit einer PDF-Datei an

Weitere Informationen zum Studierendenkolleg und zur Bewerbung finden Sie hier (english).

Leitung

Prof. Dr. Björn Risch


Prodekan für Studium und Lehre des Fachbereichs 7 und Leiter der Arbeitsgruppe Chemiedidaktik


Universität Koblenz-Landau
FB7: Natur und Umweltwissenschaften
Institut für naturwissenschaftliche Bildung (InB)
Fortstraße 7, 76829 Landau

 

Gebäude I, Raum 4.12
+49 (0)6341 280-31533
risch at uni-landau.de
Koordination
Katharina Köppen

Koordinatorin Studierendenkolleg und Wissenschaftliche Mitarbeiterin AG Chemiedidaktik


Universität Koblenz-Landau
FB7: Natur und Umweltwissenschaften
Institut für naturwissenschaftliche Bildung (InB)
Fortstraße 7, 76829 Landau

 

Gebäude I, Raum 4.10
+49 (0)6341 280-31584