Corona-Beratung für Kinder und Jugendliche

 Macht dir die Corona-Situation zu schaffen? Brauchst du ganz unverbindlich einfach mal jemanden zum Reden? Dann melde dich für unsere Corona-Sprechstunde an! Unser Angebot ist anonym, unverbindlich und kostenfrei.

 ColourboxFoto-Jugendliche

Foto: Colourbox

Wir bieten allen Kindern und Jugendlichen bis 21 Jahren ein kostenloses Beratungsangebot an. Die Termine finden anonym statt.

Du kannst dich gerne bei uns melden, wenn du das Gefühl hast überlastet zu sein oder zum Beispiel bei Sorgen und Stimmungstiefs.

Aktuell bieten wir unsere Beratung immer dienstags von 14 – 17 Uhr an.

Bitte wende dich in akuten Krisensituationen umgehend an:

Pfalzklinikum Klingenmünster    Tel. 06349 900-3888 (Tag und Nacht erreichbar)

Notdienst                                           Tel. 112 (Tag und Nacht erreichbar)

In einem solchen Fall reicht unsere Corona-Beratung nicht aus und wir sind nicht durchgehend erreichbar.

Bei Fragen zu unserer Corona-Beratung kannst dich gerne bei uns melden:

                E-Mail corona-beratung@uni-landau.de

                Telefon 06341-280-804

Wir beantworten E-Mails und AB-Nachrichten so bald wie möglich und bitten dich um etwas Geduld.

Klicke hier um dich selbstständig für einen Termin unserer Corona-Beratung anzumelden.

Das Programm erfordert automatisch die Eingabe eines Vor- und Nachnamens, sowie einer E-Mail Adresse, du kannst hier aber Fantasie-Namen oder Kürzel vergeben, wenn du anonym bleiben möchtest. Achte bei der Eingabe einer nicht existierenden Mail-Adresse nur darauf, dass auf jeden Fall ein "@" Zeichen eingegeben wird.

Beispiel:

Name: XY

Vorname: Z

E-Mail: abc@def.de

Landauer Psychotherapie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche
Quartier Chopin
Ostbahnstraße 12
76829 Landau in der Pfalz

Anfahrt_neu

Der Eingang befindet sich an der Stirnseite (roter Pfeil).

 

  Wir sind jetzt auch bei Instagram (@psychotherapie4jugendliche)

 Mit freundlicher Unterstützung von "Getrennte Farben gemeinsames Herz e.V."Logo Getrennte Farben gemeinsames Herz