Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

seit 2018

Geschäftsführung der Landauer Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendlichen (LPA) der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

2009 - 2018

Approbierte Psychotherapeutin in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie Mediclin in Offenburg/Rastatt

2006 - 2009

Klinische Psychologin in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie der Johannesanstalten in Mosbach/Schwarzach

2003 - 2005 Klinische Psychologin in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im Pfalzklinikum Klingenmünster

Studium, Aus- und Weiterbildung

 

seit 2016

 

Verhaltenstherapeutische Supervisorin an privaten und universitären Ausbildungsinstituten für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

seit 2016

Anerkannte Prüferin zur Abnahme der mündlichen Staatsprüfung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Landesprüfungsamt Mainz

2013 - 2016

Weiterbildung zur verhaltenstherapeutisch orientierten Supervisorin

seit 2009

Dozentin an privaten und universitären Ausbildungsinstituten für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Rheinland-Pfalz

2007

Staatsprüfung und Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Mainz

2003 - 2007

Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Schwerpunkt Verhaltenstherapie

2001 - 2003

Studium der Psychologie an der Universität Koblenz-Landau im Hauptdiplom, Campus Landau

2000 - 2001

Einjähriges DAAD-Forschungsstipendium im Fachbereich klinische Psychologie und Auslandsstudium an der Murdoch University Perth, Australien

1997 - 1999

Studium der Psychologie an der Universität Koblenz-Landau im Vordiplom, Campus Landau

 

 

Lehrerfahrung

 

seit 2018

Durchführung von regelmäßigen von der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz zertifizierten öffentlichen Fortbildungsveranstaltungen in der LPA

  • Psychische Auffälligkeiten im Jugendalter
  • Psychische Störungen im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Kinder und Jugendliche mit traumatischen Erlebnissen

 

seit 2009

Seminare im Rahmen der Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an verschiedenen Instituten:

  • Verhaltenstherapeutische Interventionen bei Mutismus
  • Störungsbilder in verschiedenen Altersgruppen und altersbezogene Methoden der Psychotherapie
  • Dialektisch-behaviorale Therapiekonzepte bei selbstverletzendem Verhalten in der Adoleszenz
  • Fallseminare
  • Fallkonzeptualisierung, Behandlungsplanung