Forschung und Lehre

Forschungsinteressen

  • Implizite Messung von Persönlichkeit und Einstellungen:
    • Moderatoren der Implizit-Explizit Konsistenz
    • Moderatoren der prädiktiven Validität impliziter und expliziter Maße
  • Emotionen, Emotionsausdruck.
  • Objektive Persönlichkeitstests
  • Online-Forschung

Forschungsprojekte

  • Leitung im DFG-Projekt "Automatizität und Spezifität von Ekelbewertungen" (2013 - 2019) von Prof. Dr. Manfred Schmitt, Jun. Prof. Dr. Anna Baumert, Prof. Dr. Roland Neumann.
  • Mitarbeit im DFG-Projekt "Moderatoren der Konsistenz von Indikatoren impliziter und expliziter Repräsentationen" (2006 - 2012) von Prof. Dr. Manfred Schmitt im DFG-Forscherverbund Implizite Repräsentationen und Persönlichkeit (Sprecher: Prof. Dr. Jens Asendorpf)

Lehrfächer

  • Übung zur computergestützten Dantenalyse (SS2021; virtuelle Übung)
  • Übung zur Vertiefung der Testtheorie (SS2021; virtuelle Übung)
  • Übung zu den Grundlagen der Testtheorie (WS2020/2021; vituelle Übung)
  • Empirisches Praktikum (WS 2020/2021)
  • Seminar "Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik (SS 2020; vituelles Seminar)
  • Vorlesung Grundlagen der Diagnostik (WS2019/2020)
  • Übung zu den Grundlagen der Testtheorie (WS2019/2020)
  • Übung zur Vertiefung der Testtheorie (SS 2019)
  • Seminar "Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik (SS 2019)
  • Übung zu multivariaten Verfahren (WS2018/2019)
  • Übung zu den Grundlagen der Testtheorie (WS2018/2019)
  • Übung zur Versuchsplanung (WS2018/2019)
  • Seminar "Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik (SS 2018)
  • Übung zur Vertiefung der Testtheorie (SS 2018)
  • Übung zu den Grundlagen der Testtheorie (WS 2017/18)
  • Seminar "Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik" (SS 2017)
  • Übung zur Versuchsplanung (WS 2016/17)
  • Übung zur Versuchsplanung (WS 2014/15)
  • Seminar "Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik" (SS 2018)
  • Empirisches Praktikum (WS 2014/2015)
  • Methodenausbildung im DFG-Graduiertenkolleg "Unterrichtsprozesse" (Universität Koblenz-Landau, Campus Landau) (seit WS 2012)
  • Seminar "Computergestützte Diagnostik" (WS 2012/2013)
  • Empirisches Praktikum (WS 2012/2013)
  • Seminar "Methodenkritisches Lesen empirischer Forschungsarbeiten" (SS 2011)
  • Übung zur Testtheorie-Vorlesung (WS 2010/2011)
  • Seminar "Lineare Strukturgleichungsmodelle - Vertiefung" (WS 2009/2010)
  • Empirisches Praktikum (SS 2009)
  • Seminar "Objektive Persönlichkeitstests" (WS 2008/2009)
  • Seminar "Bewußte und unbewußte Anteile von Persönlichkeit, Motivation und Einstellungen" (SS 2008)
  • Seminar "Leistungsdiagnostik im Unterricht" (WS 2007/2008)
  • Seminar "Computergestützte Diagnostik" (SS 2007)
  • Seminar "Einstellungen und Einstellungsänderung" (WS 2006/2007)

Workshops

  • Strukturgleichungsmodelle (SEM) für Längsschnittdaten
  • Basiskurs Promotion (IPZ Universität Koblenz-Landau)
  • Einführung in die Programmierung für Psychologen (Methodenzentrum der Universität Koblenz-Landau)
  • Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten mit dem Satzsystem LaTeX (IPZ / Methodenzentrum der Universität Koblenz-Landau)
  • Online-Umfragen mit Limesurvey (Methodenzentrum der Universität Koblenz-Landau)
  • Statistische Datenanalyse mit R (Methodenzentrum der Universität Koblenz-Landau)