ERASMUS+ Kooperationen

Der  Fachbereich  unterhält  zurzeit  Kooperationen im Rahmen von ERASMUS+ mit folgenden Universitäten:

Desweiteren besteht eine Kooperation mit der Universität in Fribourg (Schweiz). Bei Auslandsaufenthalten in der Schweiz ist eine Förderung über PROMOS möglich.

Selbstverständlich ist auch ein Austausch mit anderen Universitäten möglich. Und natürlich gibt es auch die Möglichkeit, ein Praktikum in einem Land Ihrer Wahl im Rahmen des Studiums zu absolvieren. Bitte wenden Sie sich bei Fragen dazu an das Akademische Auslandsamt.