Gerhard Reese im DLF Kultur-Interview zu Feinstaub-Apps

Welche Bedeutung haben Feinstaub-Apps? Das Bewusstseins über ein wichtiges Umweltthema könnte damit gestärkt werden.

Gerhard Reese im Gespräch mit Axel Rahmlow von Deutschlandradio Kultur über die Bedeutung von Feinstaub-Apps: Können diese helfen, das eigene Verhalten zu verändern? Langfristig könnte die Information über die App ein kollektives Bewusstsein für die Gefährdung durch Feinstaub schaffen und zu politischem Handeln führen, so Gerhard Reese.

Den Beitrag können Sie auf der Website von DLR Kultur anhören. 

 


Datum der Meldung 06.10.2018 00:00
abgelegt unter: ,