Publikationen

Publications

Heidbreder, L.M., Tröger, J., & Schmitt, M. (under review). Why do people engage in a plastic-free world? Exploring antecedents of anti-plastic activities. Submitted to the Journal of Cleaner Production.

Hamann, K.R.S., Heidbreder, L.M., Troeger, J. (2019). Mit Psychologie die Hebel zum Umweltschutz verstehen und fördern. Report Psychologie, 2/2019,4-6.

Tröger, J., & Reese, G. (2019). Catalysts and barriers towards a sufficiency-oriented society – an expert interview study. BfN Skripten, p. 113 - 122

Reese, G., Drews, S., & Tröger, J. (2019). Warum haben wir Angst vor dem Weniger? Umweltpsychologie und Suffizienz im Fokus. In L. Voget-Kleschin, L. Bossert & S. Meisch (Eds.), Damit gutes Leben einfacher wird - Suffizienzpolitik für Naturbewahrung. Weimar: Metropolis Verlag.

Tröger, J., Gaschler, R., Nowarra, C., & Schmitt, M. (2017). When moral roots and attitudinal shift dissociate –  the case of sufficiency orientation (unpublished manuscript).

Tröger, J. (2017). Ein Plädoyer für den Wandel in der Klimadebatte: Die gesellschaftlichen Ursachen des Klimawandels müssen in den Fokus der Klimapolitik rücken [Buchrezension zum Wörterbuch Klimadebatte, hrsg. von S. Bauriedl] Zeitschrift Umweltpsychologie.

Steinmetz, Z., Wollmann, C., Schaefer, M., Buchmann, C., David, J., Tröger, J., ... & Schaumann, G. E. (2016). Plastic mulching in agriculture. Trading short-term agronomic benefits for long-term soil degradation? Science of the Total Environment550, 690-705. http://doi.org/10.1016/j.scitotenv.2016.01.153

Marquardt M.K., Wieber F., Tröger J. and Gollwitzer P.M. (in prep.) Nudging the pursuit of recurrent everyday goals by priming implementation intentions, Unpublished manuscript, University of Konstanz.

 

Talks and Poster Presentations 

Tröger, J, & Reese, G. (2019). The potential of sufficiency: bridging intention-behavior gap and promoting societal change. A qualitative interview study with experts from science, politics, and economy exploring the transformative power of sufficiency.Poster-Präsentation, Internationale Konferenz Nachhaltigkeitsforschung und Transformation „Leverage Points“, Lüneburg, 6-8 Februar 2019.

Tröger, J. (2018). Bedingungsloses)Grundeinkommen – ein Schlüssel zur suffizienzorientierten Gesellschaft? Psychologische Perspektiven auf Wege in nachhaltigere Konsumverhältnisse. Psychologische Perspektiven auf nachhaltigere Konsumverhältnisse. Vortrag, Workshop „Lebensweise Grundeinkommen. Neues Schaffen durch anders (tätig) Sein?“, Postwachstumskolleg Jena, 15. – 16. November 2018.

Tröger, J. & Reese, G. (2018). How to bridge the intention behaviour gap and promote a societal change? A qualitative interview study with experts from science, politics, and economy exploring the transformative potentials of sufficiency.Vortrag, Vilm Summerschool on Environmental Psychology, Insel Vilm, 18. bis 21. Juni 2018.

Tröger, J., Muñoz, K., Milde, J. & Gaschler, R. (2016). Folienabdeckungen in der Landwirtschaft: Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt zur Risikoabschätzung und Risikowahrnehmung
, Vortrag auf dem KIT-Bodensymposium, Karlsruhe, 7. Oktober 2016.

Tröger, J. & Gaschler, R. (2016). Ideologische Barrieren zu mehr klimaschützendem Verhalten: Zusammenhänge von Suffizienzorientierung und Effizienzorientierung mit Risiko- und Chancenbewertungen zum Einsatz von modernen Technologien zur Lebensmittelproduktion, Risikobereitschaft und Konsumverhalten. Poster-Präsentation, DGPS-Konferenz, Leipzig, 18. bis 22. September 2016
.

Tröger, J. (2016). Mit Psychologie zu suffizienzorientiertem Handeln. Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe zur Nachhaltigen Entwicklung an der HTWG, Konstanz, 20. Juni 2016. 

Tröger, J. & Gaschler, R. (2014) ‘Efficiency versus Sufficiency?’ – Psychological Perspectives on the Debate of Adequate Sustainability Strategies. An Explorative Perspective. Presentation at the 49th Congress of the German Association for Psychology. Ruhr-University of Bochum.

 

Workshops

Tröger, J. &  Rößner, S. (aktuell in Durchführung). Von Zero Waste, Suffizienz und dem Mut mal Nein Zusagen. Seminar im Bereich Schlüsselqualifikationen in Kooperation mit Unternehmerin Dr. Susan Rößner, Universität Konstanz

Tröger, J. & Mundt, I. (2018) Interdisziplinäre Zukunftswerkstatt: Suffizienz & Wachstumsgesellschaft. Workshop auf dem IPU-Kongress in Elmstein. 

Arnold, O. &  Tröger, J. (2014). Suffizienz messen! Aktuelle Befunde aus der Umweltpsychologie. Workshop auf dem 12. Alumni Salon der Heinrich Böll Stiftung Berlin.