Das Karrierezentrum

Das KARLA Programm ist eine gleichstellungsfördernde Maßnahme der Universität in Landau und richtet sich an alle Studentinnen, Absolventinnen, Wissenschaftlerinnen und Professorinnen, die universitätsangehörig sind oder waren.

Das KARLA Karrierezentrum will einen Beitrag dazu leisten, dass Frauen sich selbst und ihre Kompetenzen erkennen, wertschätzen sowie angemessen beurteilen und sich so erfolgreich in der Arbeitswelt positionieren.

KARLA bietet Veranstaltungen und Workshops an, die Schlüsselkompetenzen vermitteln und Themenfelder wie Studium, Berufseinstieg sowie Berufs-, Karriere- und Lebensplanung behandeln.