Moderieren in der Präsenz- und Onlinelehre. Lehrgespräche initiieren – Diskussionen zielführend moderieren

Hochschuldidaktischer Online-Workshop

Ziel guter Lehre ist die Aktivierung Studierender. Dabei kommt den Lehrenden die Rolle zu, Aktivierung zu fördern und Beiträge Studierender inhaltlich zu strukturieren. In diesem Workshop werden Elemente der Moderation vorgestellt und in die eigene Präsenz- und Onlinelehre transferiert. Dabei werden besonders Lehrgespräche und Diskussionen in Zentrum stehen und wie sie für den Einstieg, im Hauptteil und den Ausstieg gestaltet werden können.

Ziele

Die Teilnehmenden trainieren Moderationsstrategien und transferieren sie in die eigene Präsenz- und Onlinelehre. Sie können passende Fragenstellungen entwickeln, Gesprächsstrategien und Methoden einsetzen und wissen, wie Sie Beiträge und Ergebnisse sichern und dokumentieren können.

Inhalte

  • Grundlagen der Moderation
  • Unterschied von Lehrgesprächen und Diskussionen
  • Besonderheiten und Unterschiede in der Präsenz- und Onlinelehre beim Moderieren
  • Einsatz von Aufmerksamkeitsweckern und Methoden
  • Strategien der Aktivierung
  • Gesprächsführungstechniken
  • Ergebnissicherung

Methoden

Präsentationen, Diskussionen, Gruppenarbeiten und Übungen in Breakoutsessions

Ablauf

11.10.2021 - 14.10.2021 Asynchrone Selbstlernphase
15.10.2021 14.30-17.30 Uhr Synchrone Workshopphase via Zoom
18.10.2021 - 04.11.2021 Asynchrone Selbstlernphase + Transfer in die Lehre
05.11.2021 14.30-17.30 Uhr Synchrone Workshopphase via Zoom

 

Referentin: Eva-Maria Schumacher

Eva-Maria Schumacher ist Gründerin des Instituts constructif. Sie führt seit 1987 Trainigs, Coachings, Moderationen für Organisationen und Einzelpersonen im rofit- und Nonprofitbereich durch. Seit 1996 ist sie vor allem m Bereich Personal- Organisationsentwicklung in Hochschulen tätig.

Mehr Infos zur Referentin finden Sie HIER.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 01.10.2021 über diesen LINK zum Workshop an.

Der Workshop findet online über Zoom statt. Die Teilnehmer*innen erhalten vor dem Workshop einen Link und weitere Informationen per Mail.

Wann 11.10.2021 09:00 bis
05.11.2021 17:30
Wo Online (Zoom)
Name
Kontakttelefon 06341/280 38431
Termin übernehmen vCal
iCal