Meldungen und Termine

Meldungen
21.10.2021

Mit appbasierter Schnitzeljagd Universität in Landau und Stadt kennenlernen

Studieren heißt für viele Erstsemester normalerweise, an einem neuen Ort in eine neue Lebensphase zu starten. In den vergangenen drei Semestern beschränkte sich das Studium hingegen größtenteils auf Veranstaltungen im virtuellen Raum. Dass mit der ausbleibenden Möglichkeit des persönlichen Kontakts zu Mitstudierenden etwas Wichtiges fehlt, haben am Campus Landau der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität und das Kompetenzzentrum für Studium und Beruf (KSB) frühzeitig erkannt. Bereits im vergangenen Jahr haben sie gemeinsam mit einem externen Dienstleister begonnen, eine appbasierte Schnitzeljagd durch Landau zu entwickeln. Diese „Scavenger Hunt“ enthält digitale und Präsenz-Anteile und wird in Kleingruppen durchgeführt. Mit dem Start der Vorlesungszeit am 25. Oktober geht das coronakonforme Erlebnis-Abenteuer los. Bis zum 5. November können die Teilnehmenden dann Aufgaben lösen, Punkte sammeln und in Teams um einen der vielen Preise kämpfen.

weiterlesen
21.10.2021

Semesterstart mit Schachbrettmuster und 3G: Wieder mehr studentisches Leben am Campus Landau

Nach drei Semestern unter Corona-Bedingungen mit weitgehend digitaler Lehre kehrt kommende Woche mit dem Start der Vorlesungszeit an der Landauer Universität auch das studentische Leben zurück. So viel Präsenzveranstaltungen wie möglich soll es in diesem Wintersemester geben und der Lehrbetrieb somit schrittweise zum Normalbetrieb zurückkehren. Etwa zwei Drittel der Lehrveranstaltungen finden in Präsenz oder mit Präsenzanteilen statt, rund ein Drittel ist vollständig digital geplant. Über 800 Erstsemester beginnen nach vorläufigen Zahlen ihr Studium jetzt in Landau. Insgesamt sind hier aktuell rund 8.200 Studierende eingeschrieben.

weiterlesen
21.10.2021

Vielfältiges Lehrangebot des Studierendenkollegs

Zum Start des Wintersemesters 2021/22 bietet das Studierendenkolleg am Standort Landau wieder ein vielfältiges Lehrangebot. 26 fachliche und überfachliche Tutorien ergänzen das reguläre Lehrveranstaltungsangebot in allen vier Fachbereichen am Campus.

weiterlesen
20.10.2021

Trinationales Musikprojekt "Youth. Europe. Music"

Mitarbeiter der Religionspädagogik und des Projekts Menschenrechtsbildung besuchten - gemeinsam mit Lehrenden der Musikschulen aus Wissembourg und Landau - vom 14. bis zum 19. Oktober 2021 zur Vorbereitung des trinationalen Musikprojekts "Youth. Europe. Music" die polnische Stadt Oświęcim.

weiterlesen
08.10.2021

Neue Klimaschutzportale schaffen mehr Transparenz und Beteiligungsmöglichkeiten

Uneinheitlich aufbereitete Zahlen zu Energieverbräuchen und -erzeugung oder Energie-Einsparziele, die sich auf unterschiedliche Zeiträume beziehen und so für Verwirrung sorgen: Dieser Zustand gehört nun in der ersten rheinland-pfälzischen Region der Vergangenheit an. Für die Region Mittelhaardt & Südpfalz der Energieagentur Rheinland-Pfalz – die Kreise Bad Dürkheim, Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau – stellten die Universität in Landau und die Landesenergieagentur jetzt die ersten kommunalen Klimaschutzportale vor.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Termine
30.10.2021

Wie funktioniert ein moderner Zoo? [30.10.21]

Woher kommen eigentlich die Tiere im Zoo? Auf diese und viele weitere spannende Fragen bekommst du in diesem Kurs Antworten!
Zooschule Landau
weitere Informationen
06.11.2021

Wie funktioniert ein moderner Zoo? [06.11.21]

Woher kommen eigentlich die Tiere im Zoo? Auf diese und viele weitere spannende Fragen bekommst du in diesem Kurs Antworten!
Zooschule Landau
weitere Informationen
09.11.2021

Vortrag: Wie Journalist:innen ticken

Ein Vortrag der PE mit anschließendem Austausch zum Thema: "Interviews geben: Wie Journalist:innen ticken".
Online
weitere Informationen
16.11.2021

Herausforderung Laborpraktikum - Förderung experimenteller Kompetenz mittels gezielter Hybridlehre

Hochschuldidaktischer Online-Workshop
Online (Zoom)
weitere Informationen
16.11.2021

Landesweiter Runder Tisch LGBTIQ - Rheinland-Pfalz unterm Regenbogen

Der nächste Landesweite Runde Tisch LGBTIQ im Rahmen des Landesaktionsplanes „Rheinland-Pfalz unterm Regenbogen“ findet statt am Dienstag, 16. November 2021, von 15.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr. Herzlich eingeladen sind alle Queer-Aktive in Rheinland-Pfalz sowie alle am Landesweiten Runden Tisch LGBTIQ Interessierte.
online/Präsenz
weitere Informationen
Weitere Termine