Service für Lehrende - Geräteausleihe

Bitte beachten Sie, dass die Geräteausleihe aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres ausgesetzt ist. Derzeit können wir noch nicht absehen, wann das Ausleihen der Geräte wieder möglich sein wird. Sobald eine Geräteausleihe wieder möglich ist, werden wir Sie per Rundmail benachrichtigen.

 

Die E-Learning-Einheit Landau bietet technisches Equipment zur Ausleihe an. Das aktuelle Inventar der ausleihbaren Geräte umfasst:

  • Zwei Videokameras mit Stativ
  • Funkmikrofone
  • USB-Handmikrofon
  • Audiorecorder für Tonaufnahmen
  • Notebooks zur Erstellung von Screencasts

Einsatzmöglichkeiten unserer Geräte wären zum Beispiel das Aufzeichnen von Veranstaltungen, das Erstellen von virtuellen Vorlesungen oder auch die Produktion von Podcasts. Wir haben für viele Szenarien optimierte Pakete zusammengestellt, um einen hohen Grad an Produktivität zu erreichen, Sie jedoch nicht in Ihren Ideen zu beschränken.

Alle Geräte können Sie über unser Ausleihsystem Leihs buchen und zu einem vorher vereinbarten Termin abholen bzw. wieder zurückbringen. Sind Sie noch nicht bei Leihs registriert, kontaktieren Sie uns bitte über die Mailadresse

Zu unserem eigenen Equipment verleihen wir außerdem die Gerätschaften des Projekts „MoSAiK". Diese sind allerdings nur für Projektzugehörige buchbar.

Für die Geräteausleihe gelten die Ausleihbedingungen für Geräte und Zubehör der E-Learning-Einheit Landau..

 

Abholung und Rückgabe von Geräten

Geräte können nach vorheriger Terminvereinbarung über die E-Mail-Adresse ausleihe@uni-landau.de in Gebäude CIV, Raum 061 abgeholt bzw. zurückgebracht werden. Bitte vereinbaren Sie insbesondere den Rückgabetermin rechtzeitig (z.B. bereits bei der Abholung), damit Sie das Gerät noch innerhalb der Leihfrist wieder zurückgeben können.

 

 

Kontakt

Sollten Sie Interesse an der Ausleihe von Geräten haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei den möglichen Einsatzszenarien und ihrer konkreten Umsetzung. Kontaktieren Sie uns per E-Mail an . Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin:

 

Dr. Gergely Kápolnási
Gebäude C IV
Raum 061
Tel.: 06341/280-37270
E-Mail: