Webspace

 

Das URZ stellt Mitarbeitenden der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, die Möglichkeit zur Verfügung, für bestimmte Projekte Webspace zu erhalten (z.B. für gesonderte Websiten etc.). Um einen Antrag auf die Einrichtung eines Webspace zu stellen, setzen Sie sich bitte mit dem URZ in Verbindung (Beispielsweise per Mail an support@uni-landau.de).

Für Institutionen die bereits einen Antrag gestellt haben, werden hier die Anleitungen zum Thema Webspace gesammelt.

 

Die Verbindung per Netzlaufwerk ist von außerhalb des Uni-Netzes nur bei bestehender VPN-Verbindung möglich.

Um Ihren Webspace des Webservers der Universität Landau als Netzlaufwerk einzubinden, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

1. Öffnen Sie den Windows Explorer (nicht den Internet Explorer).
2. Wählen Sie auf der linken Seite "Netzwerk" mit einem Rechtsklick aus.
3. Wählen Sie im Kontextmenü "Netzlaufwerk verbinden... " aus:

Service Webserver netzlaufw 001

Wählen Sie einen passenden Laufwerksbuchstaben und geben Sie folgenden Pfad im Feld "Ordner" an:

\\www.uni-landau.de\web\Ordnername

Der Benutzername muss durch Ihre URZ-Nutzerkennung ersetzt werden. Aktivieren Sie bitte die Checkbox "Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen herstellen".
Service Webserver netzlaufw 002

Hinweis: Sie können sich nur Ordner anzeigen lassen, auf diese Sie auch Rechte besitzen !
Sollte der für Sie freigegebene Ordner eine oder mehrere Ebenen tiefer liegen, müssen Sie den Pfad bis zu diesem Ordner angeben.
z.B. \\www.uni-landau.de\web\Ordner\Ordner2\Ordner3

4. Nun werden Sie nach Ihrem Netzwerkkennwort gefragt. Geben Sie zunächst unter "Benutzername" UNILD\Benutzername ein und setzen Sie den Haken bei "Anmeldedaten speichern". Achten Sie bitte besonders auf die Eingabe von "UNILD\".
Service Webserver netzlaufw 003

5. Nachdem Sie Ihre Eingabe bestätigt haben, können Sie auf Ihren Webspace des Webserver über das Netzlaufwerk ganz komfortabel unter dem gewählten Laufwerksbuchstaben verwenden

 

Die Verbindung zum FTP-Server ist von außerhalb des Uni-Netzes nur bei bestehender VPN-Verbindung möglich.

Um auf Ihren Webspace auf dem Webserver der Universität Landau per FTP über den Windows Explorer zuzugreifen, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

1. Öffnen Sie den Windows Explorer und klicken mit einem Rechtsklick auf "Dieser PC"
2. Wählen Sie "Netzwerkadresse hinzufügen" aus

Service Webserver FTPexpl 001

3. Wählen Sie "Weiter" aus

Service Webserver FTPexpl 002

4. Klicken Sie erneut auf "Weiter"

Service Webserver FTPexpl 003

5. Nun werden Sie nach einer Netzwerkadresse gefragt. Geben Sie zunächst die Adresse "ftp://uni-landau.de/" ein

Service Webserver FTPexpl 004

Je nachdem auf welchen Order Sie zugreifen möchten, müssen Sie hinter den Pfad noch den Namen des Ordners setzen.
z.B. ftp://uni-landau.de/Ordner

Hinweis: Sie können nur auf Ordner für die Sie freigeschalten wurden zugreifen und oder sich diese anzeigen lassen.
Daher müssen Sie falls Sie nur eine Freigaben auf einen Unterordner haben, den Pfad bis zu diesem Ordner angeben.
z.B. ftp://uni-landau.de/Ordner/Ordner2/Ordner3

6. Entfernen Sie den Haken bei "Anonym anmelden" und tragen Sie Ihre Kennung im Feld Benutzername ein.(Kennung bitte ohne "@uni-landau.de" angeben)

Service Webserver FTPexpl 005

7. Vergeben Sie einen Name für die Netzwerkadresse. Es empfiehlt sich den Namen des Ordner zu verwenden.

Service Webserver FTPexpl 006

8. Wählen Sie "Fertig stellen"

Service Webserver FTPexpl 007

9. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihre Kennung ein.(Benutzername ohne @uni-landau.de)

10.Wählen Sie "Anmelden" aus.

Service Webserver FTPexpl 008

11. Nun haben Sie die Möglichkeit über den Windows Explorer auf Ihren Webspace zuzugreifen.

Die Verbindung zum FTP-Server ist von außerhalb des Uni-Netzes nur bei bestehender VPN-Verbindung möglich.

Um auf Ihren Webspace auf dem Webserver der Universität Landau mit Filezilla per FTP zuzugreifen, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

1. Downloaden und installieren Sie FileZilla
https://filezilla-project.org/
Die Installation ist selbsterklärend daher wird hier nicht näher darauf eingegangen.

2. Starten Sie FileZilla.

3. Zuerst tragen Sie den Server "uni-landau.de" ein und melden sich dann mit Ihrer Kennung an, indem Sie die Felder Benutzername und Passwort ausfüllen.

Bitte beachten:
Benutzername = Ihre Email der Universität Landau (ohne "@uni-landau.de")
Passwort = das persönliche Passwort Ihrer Kennung

Service Webserver FTPfilezil 001

4. Akzeptieren Sie das Zertifikat des Servers.

Service Webserver FTPfilezil 002

5. Im nächsten Schritt müssen Sie nun den Pfad zu dem Ordner angeben auf den Sie zugreifen möchten.
Hier ist zu beachten das Sie nur auf Ordner zugreifen oder diese anzeigen lassen können, wenn Sie für diese freigeschalten wurden.
Das bedeutet, wenn Sie nur eine Freigaben für einen Unterordner besitzen, müssen Sie den Pfad direkt bis zu diesem Ordner angeben.

z.B. /Ordner/Ordner2/Ordner3
In diesem Fall wäre dann Ordner3 der Unterordner auf welchen Sie in diesem Beispiel Rechte besitzen.

Hinweis: Ab dem ersten Ordner auf den Sie ein Leserecht haben, können Sie dann wie gewohnt per Klicken durch die Unterordner browsen.

Service Webserver FTPfilezil 003

6. Nachdem Sie den Pfad eingegeben haben, bestätigen Sie die Eingabe mit "Enter" und Sie sehen in den gekennzeichneten Feldern die Ordnerstruktur sowie die Dateien.

 

Service Webserver FTPfilezil 004