Schulbezogene Forschung und Entwicklung

Unser Standort am Campus Landau sieht sich zu Recht als Institution, die ausgewiesen ist durch eine hohe Expertise im Bereich der Forschung und Entwicklung mit Bezug zum schulischen Kontext, zu Lehr-, Lern-, Erziehungs- und Bildungsprozessen sowie zu lehrerprofessionsbezogenen Fragen. Es geht darum diese Expertise zu bündeln, nach außen sichtbar zu machen und leicht zugänglich darzustellen. Die Zusammenschau der Projekte soll auch einen Beitrag dazu leisten, den wechselseitigen Austausch in diesem thematischen Feld anzuregen und zu spezifischen Fragen der Bildungsforschung ins Gespräch zu kommen.

Die vorliegende Sammlung umfasst Projekte, die sich mit Forschungs- und Entwicklungsvorhaben entlang eines breiten Spektrums methodischer Ausrichtungen befassen und die im Rahmen formaler bzw. informeller Erziehungs- und Bildungssettings verortet sind. Themen sowie Fragen des Unterrichts, des ‚Lehren und Lernens‘, der fachdidaktischen Rekonstruktion, der Professionalisierung pädagogischer Tätigkeiten, der Kognition, Erziehung, Pädagogik, Bildungstheorie und Schultheorie werden in den Blick genommen.

Falls Sie inhaltliche Fragen zu einzelnen Projekten haben, kontaktieren Sie bitte die jeweilige Projektleitung!

Wir danken allen Kolleginnen und Kollegen, die sich an der Zusammenstellung der Projekte beteiligt und diese Initiative unterstützt haben, ganz herzlich!