Wie bewerbe ich mich über DoSV?

Sie möchten sich für einen örtlich zulassungsbeschränkten Studiengang bewerben, der über das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) vergeben wird??

Dann stellen wir Ihnen hier den Ablauf der Bewerbung in fünf Schritten vor:

5 Schritte zu einem Studienplatz

1. Schritt: Sie registrieren sich auf hochschulstart.de/dosv. Dort erhalten Sie eine Bewerber-Identifikationsnummer (Bewerber-ID) und eine BewerberAuthentifizierungs-Nummer (BAN).

2. Schritt: Sie legen im Online-Portal der Universität Koblenz · Landau einen Account an und bewerben sich bis zum 15.07.2018 für den betreffenden Studiengang. Für die Bewerbung benötigen Sie die Bewerber-ID und die BAN.

3. Schritt: Sie priorisieren Ihre Bewerbungen auf hochschulstart.de, um zu kennzeichnen welche Studienwünsche für Sie am wichtigsten sind. Erfolgt keine Priorisierung, so gelten die Bewerbungen in der Reihenfolge ihres Eingangs bei der Hochschule.

4. Schritt: Sie erhalten ein oder mehrere Zulassungsangebot/e, entscheiden sich für ein Studienplatzangebot und nehmen dies auf www.hochschulstart.de an. Weitere Zulassungsangebote können nicht mehr angenommen werden und werden anschließend anderen BewerberInnen zur Verfügung gestellt.

5. Schritt: Sie schreiben sich postalisch an der Universität Koblenz · Landau ein. Alle erforderlichen Informationen zur Einschreibung erhalten Sie mit dem Zulassungsbescheid.

 

Wie läuft das Verfahren im Detail ab?

 

Im Flyer des Dialogorienten Serviceverfahrens, in der Checkliste und in der dazugehörigen Broschüre sind die Informationen zum Serviceverfahren im Wintersemester 2018/19 für Bewerberinnen und Bewerber zusammengefasst.