Bildung, Mensch und Beruf

Der Transfercluster Bildung, Schule und Beruf fördert die Möglichkeiten lebenslangen Lernens eines jeden Einzelnen und behandelt die thematischen Schwerpunkte schulisches und außerschulisches Lernen. Eine Reihe von Einrichtungen sind spezialisierte Ansprechpartner für Angebote des Wissenstransfers in den Bereichen Schule, außerschulische Lernorte und berufliche Weiterbildung.

Termine
12.01.2018

Campus Landau – Sachgerecht verhandeln - Dank Harvard-Konzept

Am 12.01.2018 lädt das Gründungsbüro alle Studenten/innen und Mitarbeiter/innen zum Workshop Sachgerecht verhandeln am Campus Landau ein.
Landau, Bürgerstraße 23, BS224
weitere Informationen
25.01.2018

Landau – AndersGründen: Social Entrepreneurship Workshop

Sie möchten die Welt verändern und/oder ein eigenes Start-up gründen? Es fehlen aber noch Wissen, Methoden und die passende Idee?
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
22.11.2017

Student2Start-Up in Landau

Am 27.10.2017 fand die Kick-off-Veranstaltung unseres neuen Projektseminars für 2-Fach-Bachelor-Studierende “Student2Start-Up” im Innovationslabor in Landau statt.

weiterlesen
22.11.2017

21. Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand in Wuppertal

Mit dem Schwerpunkt „Sustainable Entrepreneurial Ecosystems: Wie werden nachhaltige unternehmerische Aktivitäten in einem regionalen Ökosystem durch Kontextfaktoren unterstützt bzw. behindert?“ tagte das G-Forum vom 4.-6. Oktober in Wuppertal. Prof. Dr. Harald von Korflesch und Mitarbeiter seiner Arbeitsgruppe für Management von Information, Innovation, Entrepreneurship und Organisation (MI²EO) nahmen mit zwei Beiträgen zum Thema Gründung teil.

weiterlesen
21.11.2017

Social Entrepreneurship in Koblenz mit gruenungskultur und Job-Tandem

Am 9. und 10. November 2017 nahmen Studierende aus Koblenz die Gelegenheit wahr und kreierten innerhalb des Workshops „AndersGründen: Social Entrepreneurship“ mit Dr. Cornelia Delp, Dr. Kornelia van der Beek und Bernd Schneider ihre eigenen gesellschaftlich relevanten Geschäftsmodelle, nämlich gruenungskultur und Job-Tandem.

weiterlesen
24.10.2017

Startup Weekend 2017 in Koblenz – 2. Platz für internationale Studierende der Uni in Koblenz

Keya Kashem, internationale Studierende an der Universität in Koblenz, gewann mit ihrem vierköpfigen Team mit der Verkaufsmaschine „Eggcellent“ den zweiten Platz beim Startup Weekend in Koblenz.

weiterlesen
23.08.2017

Start-up EYEVIDO - Weitere Finanzierung durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

EYEVIDO ist ein Start-up der Universität in Koblenz, das eine innovative Eyetracking-Software für den Marketing- und Usability-Bereich entwickelt hat. Dieses Eyetracking-Verfahren wird genutzt, um Blickbewegungen von Kunden aufzuzeichnen und auszuwerten.

weiterlesen
Weitere Meldungen