Veralteter Link
Die Adresse des Inhalts, den Sie erreichen wollten, hat sich geändert. Sie wurden automatisch zu der neuen Adresse weitergeleitet. Sollten Sie über ein Lesezeichen oder einen Link hierhin gelangt sein, denken Sie bitte daran diesen zu aktualisieren.

Lebenslauf (tabellarisch)

  • seit November 2014Projektleiter Profilbildung, Profil3, Universität Koblenz-Landau
  • 2007-2014Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen, Otto-Friedrich-Universität Bamberg; u.a. Dozent, Betreuer "National Model United Nations" Programm, Forscher im DFG-Projekt "Theorie Internationaler Organisationen und der Weltsicherheitsrat", Mitglied des Fakultätsrats der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • 2004-2009Promotion im Fach Politische Wissenschaft zum Doktor der Philosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Dissertationsthema "The New Interventionism and Foreign Rule: Explaining the Persistence of Peace Operations and Statebuilding"
  • 2003-2005Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der UN-mandadierten University for Peace(UPEACE), Ciudad Colon, San Jose, Costa Rica; u.a. Instructor und Programme Officer im Department of International Peace Studies, Visiting Professor im Department of International Law and Human Rights, Gründer des "UPEACE Model United Nations" Programms
  • 2004IIASA Young Scientist Diploma, Young Scientist Summer Programme, International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA), Laxenburg, Österreich; Förderung durch Stipendium des PIN Raiffa Fund (IIASA), Österreich
  • 2002-2003 - Master of Arts in International Law and the Settlement of Disputes, UN-mandadierte University for Peace (UPEACE), Costa Rica; Förderung durch Fellowship der University for Peace (UPEACE)
  • 2002Certificate of The Hague International Student Symposium on Negotiation and Conflict Resolution, Institute for International Mediation and Conflict Resolution, Washington DC und Erasmus-Universität Rotterdam
  • 1996-2002 - Magister Artium in Politischer Wissenschaft, Geschichte und Soziologie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2000 - Praktikant im General Assembly Servicing Branch, Sekretariat der Vereinten Nationen, New York; Förderung durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), Bonn
  • 1999-2000 - Austauschstudium am Department of Political Science, Graduate School, Duke University, Durham, North Carolina, USA; Förderung durch full tuition scholarship der Duke University und den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), Bonn
  • 1995-1996 - Wehrdienst bei der Luftwaffe der Bundeswehr
  • 1986-1995 - Allgemeine Hochschulreife, Gymnasium Höchstadt an der Aisch