Lebenslauf

Seit 2017

Wissenschaftlicher Koordinator
Graduiertenakademie Bildung-Mensch-Umwelt

Universität Koblenz-Landau
 Seit 2015  

Außerplanmäßigen Professor für Psychologie
Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaften
Goethe-Universität Frankfurt am Main

2011 - 2017

Mitglied des Direktoriums
Zentrum für Gesundheitswissenschaften
Fachbereich Medizin
Goethe-Universität Frankfurt am Main

 2011 - 2017

Stellvertretender Direktor und AG-Leiter
Institut für Medizinische Psychologi
(Direktor: Prof. Dr. Jochen Kaiser)
Goethe-Universität Frankfurt am Main

 2011

Professurvertretung
W2-Professur für Allgemeine Psychologie
Goethe-Universität Frankfurt am Main

08-11/2007 & 08/2009

Visiting Scientist (postdoc)
Cognitive Neuroscience Department
Fakultät für Psychologie und Neurowissenschaften Universität Maastricht, Niederlande

2005 - 2011

Wissenschaftlicher  Assistent und AG-Leiter
Institut für Medizinische Psychologie
Goethe-Universität Frankfurt am Main

2001 - 2005

Doktorand
Max-Planck-Institut für Hirnforschung Frankfurt/Main
(Direktor: Prof. Dr. Wolf Singer)

1994 - 2001

Studium der Psychologie und Philosophie
Universität Koblenz-Landau

1993 - 1994

Studium der Biologie, Chemie und Philosopie
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.

Akademische Abschlüsse

02/2011

Habilitation und Venia legendi für Psychologie
Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaften
Goethe-Universität Frankfurt am Main

12/2006

Promotion (Ph.D.)
Psychologie und Neurowissenschaften
Universität Maastricht, Niederlande
(Betreuer: Prof. Dr. Rainer Goebel, Dr. Lars Muckli)

05/2001

Diplom-Psychologe (Dipl.-Psych.)
Universität Koblenz-Landau

Preise & Stipendiuen

2012

Stipendien- und Mentorenprogramm
FG Biologische und Neuropsychologie
Deutsche Gesellschaft für Psychologie

2007

Lienert-Stipendium
G. A. Lienert-Stiftung

2004

[i]lab award
Aventis AG

2002

Reisestipendium
Organization for Human Brain Mapping

1997 - 2001

Studienstipendium
Studienstiftung des deutschen Volkes

Berufungen & Listenplätze

2016

Berufung auf die W2-Professur für Wirtschaftspsychologie
FOM Hochschule Essen (abgelehnt)

2015

Berufung auf die W2-Professur für Biologische Psychologie
Touro-College Berlin (abgelehnt)

2011

Listenplatz 3
W2-Professur für Allgemeine Psychologie
Justus-Liebig-Universität Giessen

Mitgliedschaften

Seit 2011

Deutscher Hochschulverband (DHV)

Seit 2010

Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs)

Öffentliche Wissenschaftsvermittlung

2008 - 2017

Schulvorträge „Wissenschaft im Kontext“ und Institutsführungen
Projekt „Brückenschlagen – Wissenschaft in die Schulen"

2014

Sex & drugs & rock ‘n roll - Eine Einführung in die Soziale Neurowissenschaft
Vortrag im Rahmen der Night of Science 2014

2013

The science of happiness – Eine Einführung in die Positive Psychologie
Vortrag im Rahmen der Night of Science 2013

2013

Leiter der Arbeitsgruppe Spiegelneurone
Symposium der Stiftung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zu „Eine Welt ohne Seele und freien Willen? Methoden, Erkenntnisse und Konsequenzen der Hirnforschung“

2002 - 2006

Beitrag zur Wanderausstellung „science+fiction – zwischen Nanowelt und globaler Kultur“ der VolkswagenStiftung
Zu sehen in Hannover, Karlsruhe, Bonn, Dresden, Stockholm, München, Eindhoven und Tokio

2002

Kurzfilm „Netze der Wahrnehmung – Sehen und Hören“