Metropolregion Rhein-Neckar

Metropolregion Rhein-Neckar


Die Hochschulen des Rhein-Neckar-Dreiecks arbeiten im Bereich Forschung und Entwicklung eng mit wissenschaftlichen Einrichtungen, Wirtschaft und Verwaltung zusammen. Dies geschieht vor allem durch

  • die regelmäßige Information über grundlegende Neuerungen im Bereich Forschung und Entwicklung,
  • die Initiierung und Durchführung gemeinsamer Projekte und Veranstaltungen,
  • den Technologie- bzw. Wissenstransfer zwischen Hochschulen, Wirtschaft und Verwaltungen.

Zudem schreibt die Stiftung Metropolregion Rhein-Neckar alle zwei Jahre den MRN-Innovationspreis aus und leistet so einen Beitrag, der die Exzellenz der Forschung und Wissenschaft hervorhebt und herausragende Forschungsleistungen belohnt. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert. 

Ansprechpartner