Was ist eine Umleitung?

Eine Umleitung ist eine URL, die auf einen Inhalt verweist, der sich an einer anderen Stelle befindet.

Grundsätzlich lassen sich zwei Arten von Umleitungen unterscheiden:

  • Automatisch erstellte Umleitungen: Diese werden vom System erstellt, sobald ein Objekt umbenannt oder verschoben wird. Verweise zum ursprünglichen Pfad des Objekts werden automatisch zum neuen Pfad weitergeleitet. Damit wird sichergestellt, dass beispielsweise Links von externen Webseiten auf ein Objekt trotz Umbenennung oder Verschiebung des Objekts weiterhin funktionieren.
  • Manuell erstellte Umleitungen: Wenn Sie Bearbeitungsrechte für ein Objekt haben, können Sie für dieses eigene Umleitungen definieren. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel kurze URLs definieren, die zu einem bestimmten Objekt im CMS verweisen. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.