Aktuelle Infos

31.07.2014

KLIPS-Update auf LSF-Version 15

Hinweise und Neuerungen können Sie dieser PDF-Datei entnehmen.

KLIPS-Update Hinweise und Neuerungen.pdf

18.03.2013

in KLIPS gibt es ein paar kleine Änderungen im Bereich der Prüfungsverwaltung und Teilnahmeverbuchung.

Zuordnung von Prüfungen (auch über Suche)

  • Es werden nur noch Prüfungen angeboten, die keine automatische Generierung der Note haben

Teilnahmeverbuchung

  • Veranstaltung in der Baumansicht werden nur noch angezeigt, wenn wenigstens eine Prüfung zugeordnet ist

 

Bei inhaltlichen Fragen zu Prüfungen und zur Teilnahmeverbuchung wenden Sie sich bitte an den zuständigen Prüfungsausschuss oder das zuständige Prüfungsamt.


Bei technischen Fragen zu Prüfungen und zur Teilnahmeverbuchung wenden Sie sich bitte an den KLIPS-Support.

 

11.09.2012

ab 12.09.2012 stehen Ihnen Änderungen in KLIPS (LSF) zur Verfügung, die sich beim Zuordnen von Prüfungen in einer Veranstaltung bemerkbar machen:

  • Die Liste der Prüfungen (Dropdown) kann durch die Zuordnung der Veranstaltung zu einem oder mehreren Studiengängen gesteuert werden

  • Es werden dann nur die Prüfungen in der Liste angezeigt, die zu den zugeordneten Studiengängen gehören

  • Hier ist zu beachten, dass Prüfungen erst dann auswählbar sind, wenn die zugehörige Prüfungsordnung in KLIPS abgebildet wurde

  • Die Sortierung erfolgt nach Studienort, Studienfach und Prüfungsname

  • Prüfungen mit [PO 0] sind Pool-Prüfungen, die für alle Studiengänge verwendet werden können

  • Zusammensetzung der Liste: Standort - Fach - Kürzel - Prüfung - (ECTS-Punkte / PO-Version / Prüfungsnummer)

  • Es gibt Prüfungen, bei denen Standort und Kürzel nicht angegeben sind.


Wenn keine Prüfungen im Dropdown angezeigt werden, gibt es für den/die zugeordneten Studiengänge noch keine Prüfungsordnung mit auswählbaren Prüfungen in KLIPS.

 

21.08.2012

Die neuen Studiengänge (2-fach Bachelor, Master eGovernment, Zertifikatsstudiengänge usw.) sind nun in KLIPS, Bereich Veranstaltung, Studiengänge, eingepflegt, somit können Veranstaltungen nun den neuen Studiengängen zugeordnet werden.

Bitte beachten:

  • Die Zuordnung zu einem Studiengang bedeutet nicht zwangsläufig, dass auch die entsprechende Prüfungsordnung hinterlegt ist, also Prüfungen angelegt werden können
  • Die Überschriften im Vorlesungsverzeichnis zu den Studiengängen werden von den Einrichtungen selbst gepflegt, diese werden nicht automatisch mit Studiengängen oder Prüfungsordnungen angelegt

Die Änderungen sind in KLIPS ab sofort aktiv und können genutzt werden.

 

14.08.2012

In KLIPS gibt es die neue Veranstaltungsart Studienberatung angelegt, die Sie für Erstsemester-Veranstaltungen während der O-Phase verwenden können.

Damit lassen sich alle Veranstaltungen im Rahmen der Studienberatung eindeutig kennzeichnen und die Erstsemester können im Vorlesungsverzeichnis gezielt danach suchen.

Als Institut / Einrichtung können Sie Ihre Veranstaltungen anlegen und als Veranstaltungsart Studienberatung wählen und den Veranstaltungs-Import zulassen.

Die Studienberater vor Ort können Veranstaltungen anhand des Suchkriteriums Veranstaltungsart Ihre Veranstaltungen finden und der Überschrift Studienberatung für Studienanfänger (Bsp.: Koblenz, für Landau habe ich keine Überschrift finden können) zuordnen.

 

09.08.2012

Zu Beginn des Wintersemesters 2012/13 finden wieder KLIPS-Schulungen
- für neue Mitarbeiter
- zur Auffrischung für langjährige Nutzer
- sowie zum Austausch mit anderen Nutzer
statt.

Das Aktuelle Schulungsangebot finden Sie im Veranstaltungsverzeichnis in KLIPS, sowie hier auf unseren KLIPS-Hilfeseiten links in der Navigation unter Schulungsangebot.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

 

19.12.2011

Am 19.01.2012 findet in Landau eine KLIPS-Schulung zum Thema Prüfungsverwaltung statt.
Nähere Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie in KLIPS im Veranstaltungsverzichnis unter "KLIPS-Schulungsangebot".

Das neue Schulungsangebot in Landau für das Sommersemester 2012 können Sie im Veranstaltungsverzichnis des Sommersemesters einsehen.

 

21.11.2011

Wir haben die Standard-Belegungsphasen den Veranstaltungen
im Sommersemester 2012 zugeordnet, die auf "aktiv" standen, bei denen
die Belegpflicht eingetragen und bis zu diesem Zeitpunkt noch keine
Frist manuell zugeordnet war.

Bitte prüfen Sie Ihre Veranstaltungen, ob die Standard-Belegungsphasen
Anmeldung, Nachbelegung und Abmeldung zugeordnet wurden.

Die Erstsemester-Belegphase wird nicht automatisch zugeordnet.