Belegungsphasen

1. Hinweise zu den Belegphasen

2. aktuelle Belegphasen

3. Voraussetzung für die Belegung

4. automatisches oder manuelles Zuordnen von Belegphasen

5. Belegphasen allgemein

6. Abweichende Belegphasen

 

1. Hinweise zu den Belegphasen

  • I.d.R. haben alle belegpflichtigen Veranstaltungen in KLIPS eine 1. Belegphase und 3. Belegungsphase und eine Abmeldephase. Die 2. Belegphase (O-Phase) wird nur zugeordnet, wenn die Veranstaltung an Erstsemester gerichtet ist.
  • Da nicht alle angebotenen Veranstaltungen die gleichen Belegungsphase verwenden, sind An- und Abmeldungen nicht zu jedem Zeitpunkt möglich. Deshalb ist es wichtig, zunächst bei der Veranstaltung zu prüfen, ob es eine aktuelle Belegungsphase (nicht Abmeldephase) gibt.
  • Sind die Belegungsphasen abgelaufen und keine weitere Nachbelegung vorgesehen, ist eine Anmeldung für diese Veranstaltungen nur noch über den Veranstalter (Dozent, Institut) möglich.
  • Fehlen bei einer belegpflichtigen Veranstaltungen sämtliche Belegungsphasen, informieren Sie bitte den Veranstalter (Dozent, Institut), da sonst gar keine Belegung möglich ist.
  • Der Veranstalter (Dozent, Institut) kann zu jeder Zeit eine nachträgliche Anmeldung und Zulassung über die Platzvergabe durchführen.

 

2. aktuelle Belegungsphasen

Semester 1. Belegphase 2. Belegphase (O-Phase) 3. BelegungAbmeldephase
SoSe 2017 21.03.2017 - 03.04.2017
11.04.2017 - 17.04.2017
22.04.2017 - 06.05.2017
bis 22.05.2017
WiSe 2017/18
18.09.2017 - 01.10.2017
09.10.2017 - 15.10.2017
20.10.2017 - 03.11.2017
bis 19.11.2017

 

3. Voraussetzung für die Belegung

  • Die Veranstaltung muss bei Belegung "Belegpflicht" ausgewählt haben.

belegungsfrist4.png

  • Die Veranstaltung muss min. einen Terminsatz haben (mit oder ohne Raumzuweisung)
  • Der Veranstalung muss eine Belegphase zugeordnet sein.

 

4. Zuordnen von Belegphasen

 

5. Belegphasen allgemein

 

1. Belegphase vierte und dritte Woche vor Veranstaltungsbeginn, Gesamtdauer 2 Wochen
2. Belegphase (O-Phase) in der Orientierungsphase, eine Woche vor Veranstaltungsbeginn, Gesamtdauer 1 Woche
3. Belegphase ab Freitag in der ersten Veranstaltungswoche bis Freitag in der dritten Veranstaltungswoche, Gesamdauer 2 Wochen
Abmeldephase beginnt mi der 1. Belegphase und endet zwei Wochen nach der letzten 3. Belegphase

 

6. Abweichende Belegphasen

  • Neben den Standard-Belegphasen können alle Einrichtungen ihren Veranstaltungen auch abweichende Belegphasen zuordnen.
  • Für abweichenden Belegphasen sind die Einrichtung selbst verantwortlich.
  • Abweichende Belegphasen können als Kalenderwochen zugeordnet werden, die ab Montag der jeweiligen Kalenderwoche laufen.
  • Abweichende Belegphasen können von den Fachbereichen 1, 4 u. 5 auch mit eigenen Bezeichnungen erstellt werden (Bsp.: FB1: Belegphase, Informatik Belegfrist).