Starten eines Webmeetings

Je nachdem ob Sie Veranstalter oder Teilnehmer sind, müssen Sie verschiedene Dinge tun, um für das Webmeeting startklar zu sein. 

 

 

 

Als Veranstalter 

 

2 Column Layout

 

Nachdem Sie Ihr Webmeeting eingerichtet haben, können Sie den Meetingraum durch Eingeben der generierten URL betreten.  

 

Meetingraum

 

 

Aktivieren Sie nun Ihre Webcam durch Klicken auf den Button „Meine Webcam starten" im Feld "Kamera und Ton" in der Ecke oben links.

 

Starten 1

 

 

Bestätigen Sie mit „Zulassen“...

 

Starten 2

 

 

... und durch Klicken auf „Freigabe starten“.

 

Starten 3

 

 

Sie können Ihre Webcam auch wieder deaktivieren. Klicken Sie dazu in der Toolbar auf das Kamera-Symbol und wählen Sie "Meine Webcam stoppen" aus. 

 

Starten 4

 

2 Column Layout

 

Damit Sie in einem Webmeeting die Teilnehmer sehen können, müssen Sie deren Webcam aktivieren. Klicken Sie in der Toolbar auf das Kamera-Symbol und dann auf "Webcam für Teilnehmer aktivieren". WICHTIG: Nun müssen die Teilnehmer ihrerseits ihre Webcam aktivieren (siehe Anleitung "Als Teilnehmer". 

 

 

Starten 4

 

 

Als nächstes müssen Sie Ihr Mikrofon aktivieren. Klicken Sie in der Toolbar auf das Mikrofon und bestätigen Sie „Mikrofon auswählen“.

 

 

 

Starten 5

  

2 Column Layout

 

Ebenso müssen Sie die Mikrofone der Teilnehmer aktivieren, wenn Sie Ihnen Rederecht erteilen wollen (für Meetings sinnvoll, bei Webinaren nur für den Referenten). Klicken Sie dazu auf das Mikrofon-Symbol neben den Teilnehmer-Namen und wählen Sie "Mikrofon aktivieren" aus. WICHTIG: Nun müssen die Teilnehmer ihrerseits ihr Mikrofon aktivieren (siehe unter der Anleitung "Als Teilnehmer"). Nur wenn sowohl Sie als Veranstalter als auch der Teilnehmer selbst das Mikrofon des Teilnehmers aktivieren, kann dieser sein Rederecht nutzen.

 

Veranstalter aktiviert Teilnehmermikrofon

 

 


 

Es gibt drei Hierarchiestufen („Rollen“) der Teilnehmer bei AdobeConnect:

  • Veranstalter
  • Moderator
  • Teilnehmer

 

2 Column Layout

 

Sie können vor oder auch während des Meetings die Rollen der Teilnehmer ändern. Klicken Sie dazu auf den Namen der jeweiligen Person und wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster die Rolle, die Sie dem Teilnehmer einräumen wollen.

 

 

Rollen zuordnen

 

Sie können das Meeting oder das Webinar auch aufzeichnen, um es beispielsweise im Nachgang Ihren Teilnehmern oder Kollegen/Studierenden, die an der Teilnahme verhindert waren, zugänglich zu machen. Klicken Sie dafür in der Toolbar auf „Meeting“ und wählen Sie „Meeting aufzeichnen...“ aus. 

 

Meeting aufzeichnen

 

 

Sie können den Bildschirm standardmäßig auf drei verschiedene Arten (Freigabe, Diskussion, Zusammenarbeit) anordnen. Dafür klicken Sie in der Toolbar in der rechten oberen Ecke auf das Icon „Freigabe“, „Diskussion“ oder „Zusammenarbeit“. Darüber hinaus können Sie den Bildschirm individuell für Ihr Webmeeting anpassen. 

 

Bildschirm 1

 

 

Als Teilnehmer

  

In der Regel werden Sie für die Teilnahme an einem Webmeeting oder Webinar mit Adobe Connect per E-Mail vom Veranstalter eingeladen. Die Einladung enthält die URL, über die Sie den Meetingraum erreichen, Datum und Anfangs- und Endzeit der Web-Veranstaltung sowie ggf. eine Beschreibung oder den Raum-Passcode. 

 

2 Column Layout

 

Die Einladung erfolgt in der Regel in Form einer vom Veranstalter selbst geschriebenen Mail ...

 

Einladung 2

 

2 Column Layout

 ... oder in Form einer vom System generierten E-Mail. 

 

 

Einladung

 

2 Column Layout

 

Nachdem Sie auf die URL des Webmeetings geklickt haben, gelangen Sie auf eine Anmeldemaske: Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Universität Koblenz · Landau melden Sie sich über den Button „Anmeldung über DFN-AAI-Föderation“ an. Studierende oder externe Teilnehmer wie z.B. Projektpartner müssen sich als Gast anmelden. 

 

Anmeldemaske 2

 

2 Column Layout

 

Haben Sie sich über DFN-AAI angemeldet und sollte das Meeting passwortgeschützt sein, kommt eine zweite Anmeldemaske. In diesem Fall geben Sie hier den Passcode ein und klicken auf „Betreten Sie den Raum“. 

 

Anmeldemaske 1

 

Wenn Sie AdobeConnect erstmals verwenden, kann es sein, dass Sie unter Umständen ein Adobe-Add-In nachinstallieren müssen. Folgen Sie in diesem Fall der Anleitung im Browser bzw. der Installationssoftware. 

 

2 Column Layout

 

Sie sollten idealerweise vor Ihrer ersten Teilnahme an einer Webkonferenz einen Verbindungstest durchführen. Auf der DFN-Startseite für Webkonferenzen finden Sie in der Navigation in der rechten oberen Ecke den Button „Verbindungstest“. Klicken Sie auf den Button und es werden die Flash-Player-Version, die AdobeConnect-Verbindung und die Verbindungsgeschwindigkeit überprüft. Außerdem wird gecheckt, ob Sie die AdobeConnect-Anwendung installiert haben.

 

Verbindungstest

 

Es gibt drei Hierarchiestufen („Rollen“) der Teilnehmer bei AdobeConnect:

  • Veranstalter
  • Moderator
  • Teilnehmer

  2 Column Layout

 

Als „Teilnehmer“ können Sie zunächst nur zuhören und zuschauen. Auch können Sie sich über den Chat beteiligen oder per Handzeichen auf sich aufmerksam machen, zustimmen oder Applaus spenden. 

 

Der Veranstalter kann (und sollte für ein Meeting) Ihr Mikrofon und Ihre Kamera aktivieren. In einem weiteren Schritt müssen Sie dann Ihr Mikrofon und Ihre Kamera aktivieren. 

 

Funktionen

 

 

Wenn Sie als Teilnehmer Rederecht erhalten sollen, muss zunächst der Veranstalter Ihr Mikrofon aktivieren (Siehe Anleitung "Als Veranstalter"). Hat der Veranstalter Ihr Mikrofon aktiviert, sehen Sie im Meetingraum oben rechts folgende Nachricht:

 

Teilnehmer Mikrofon aktivieren 1

 

2 Column Layout

 

In einem zweiten Schritt müssen dann Sie Ihr Mikrofon aktivieren. Klicken Sie dafür in der Toolbar auf das Mikrofon-Symbol und klicken Sie auf „Mikrofon auswählen“, dann auf das von Ihnen gewünschte Mikrofon/Gerät. 

 

Mikro einrichten

 

2 Column Layout

 

In dem sich öffnenden Fenster werden Sie gefragt, ob Sie über Telefon oder Mikrofon an dem Meeting teilnehmen wollen. 

 

 

Teilnehmer Mikrofon aktivieren 3

 

2 Column Layout

 

Wählen Sie "Mikrofon verwenden" aus und klicken Sie auf "Teilnehmen". 

 

 

Teilnehmer Mikrofon aktivieren 4

 

2 Column Layout

 

Ist Ihr Mikrofon aktiviert, sehen Sie in der Toolbar statt eines Telefonhörers nun ein Mikrofon (grün). Wenn Sie Ihr Mikrofon stummschalten wollen, gehen Sie in der Toolbar auf das Icon "Mikrofon" und wählen Sie "Mikrofon stummschalten". Wenn Sie Ihr Mikrofon deaktivieren wollen, wählen Sie "Mikrofon trennen". 

 

Teilnehmer Mikrofon aktivieren 5

 

 

 Zur Seite: Nutzen der Chat-Funktion