Universität Koblenz · Landau

Der militärische Angriff Russlands in der Ukraine macht uns sprachlos und erschüttert uns zutiefst. Wir möchten unsere Solidarität und Verbundenheit mit der ukrainischen Bevölkerung zum Ausdruck bringen sowie mit allen, die sich friedlich für ein rasches Ende der Gewalt einsetzen. Insbesondere denken wir an unsere ukrainischen Studierenden und Mitarbeitenden, an ihre Familien in der Ukraine sowie unsere Kolleg:innen und Freund:innen an unseren ukrainischen Partnerhochschulen, der Odessa National I.I. Mechnikov University, der Oles Honchar Dnipro National University, der Dnipro University of Technology in Dnipro, der Poltava V.G. Korolenko National Pedagogical University, der Uzhhorod National University, der Sumy State University und dem Igor Sikorsky Kyiv Polytechnic Institute. [read this statement in ukr | rus | eng ]

Schnelleinstieg

Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat am 12. Februar 2019 eine Neustrukturierung der Universität Koblenz · Landau beschlossen. Hier finden Sie weitere Informationen.

Neustrukturierung

Forschung und Lehre der Universität Koblenz · Landau sind an drei miteinander vernetzten Profilbereichen ausgerichtet: „Bildung“, „Mensch“ und „Umwelt“.

Profil

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 22/23 ist beendet. Für einzelne, zulassungsfreie Studiengänge ist eine Bewerbung aber weiterhin möglich.

Bewerbungsportal

Das Online-Forschungsmagazin „NeuLand digital“ gibt spannende Einblicke in die Arbeit der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Campus Landau.

NeuLand digital

Uniblog
Der Austausch mit den Besuchern und die interaktiven Workshops machen Gianna Villa besonders Freude bei ihrem Nebenjob als Besucherbetreuerin im Mosellum. Fotos: Bettina Böhmer
16.08.2022

Zwischen Fischtreppe und Mikroplastik

Mit Nebenjobs in der Unterwasserwelt kennt sich Gianna Villa aus. Die 22-jährige Studentin der Kulturwissenschaft am Campus Koblenz arbeitet seit [...]

weiterlesen
Professor Bernhard Köppen forscht zu Spätaussiedler:innen. Zu dieser Gruppe gehören sowohl die finnischen Paluumuuttaja als auch die Schlagersängerin Helene Fischer. Foto: Sarah-Maria Scheid
10.08.2022

Was Helene Fischer mit Paluumuuttaja verbindet

Was sind Spätaussiedler:innen? Wie kommen sie und spätere Generationen in ihrem “ursprünglichen” Heimatland zurecht? Dr. Bernhard Köppen [...]

weiterlesen
Seit 1992 ist die Landauer Zooschule ein erlebnisreicher Lern- und Lehrort, an dem sich sowohl Studierende als auch Schuklassen weiterbilden können. Fotos: Zooschule Landau
03.08.2022

Zooschule Landau: Die eigene Lehrerpersönlichkeit stärken

Die Zooschule Landau feiert 2022 ihr 30-jähriges Bestehen. Sie wurde 1992 als Kooperationsprojekt von der Universität Koblenz-Landau und dem [...]

weiterlesen
Dr. Tanja Gnosa kümmert sich an der Universität Koblenz-Landau um Themen, die Gleichstellung der Geschlechter betreffen. Als zentrale Gleichstellungsbeauftragte ist sie sowohl für den Campus Landau, als auch den Verwaltungsstandort Mainz zuständig. Foto: Privat
27.07.2022

Gerechtigkeit und Alltag: Gleichstellungsarbeit an der Universität

Dr. Tanja Gnosa ist 2021 vom Senatsausschuss Koblenz zur zentralen Gleichstellungsbeauftragten der Universität Koblenz-Landau für den Campus Koblenz [...]

weiterlesen
Termine
25.08.2022

Workshop: Mentale Gesundheit - Gelassen mit Druck und Stress umgehen

In diesem Workshop der Personalentwicklung, geht es um die Ursachen und die Bewältigung von Stress und Druck.
online
weitere Informationen
13.10.2022

Workshop "Organisatorische Netzwerkforschung und Transfer"

Workshop des Arbeitskreises Organisatorische Netzwerkforschung der Deutschen Gesellschaft für Netzwerkforschung Der Workshop des Arbeitskreises „Organisatorische Netzwerkforschung“ der DGNet findet dieses Jahr an der Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz statt. Sowohl Mitglieder der Gesellschaft als ausdrücklich auch weitere Interessentinnen und Interessenten sind hierzu herzlich eingeladen, Beiträge zur organisatorischen Netzwerkforschung im Allgemeinen und zu unserem diesjährigen Rahmenthema „Transfer“ einzureichen.
Campus Koblenz
weitere Informationen
14.10.2022

Tag der Lehre 2022

Hochschuldidaktisches Angebot für Lehrende und Studierende
Campus Landau, Konferenzraum CI (Atrium, blauer Aufgang)
weitere Informationen
20.10.2022

Der Ukraine-Krieg und die Europäische Union

Wir sprechen unter anderem mit Katharina Barley, Vizepräsidentin des Europaparlaments, über die Rolle der EU im Russland-Ukraine-Krieg.
Altes Kaufhaus, Landau
weitere Informationen
03.11.2022

Neue Krisen im 21. Jahrhundert: Wie Moralisierung und Polarisierung unsere Demokratie bedrohen

Der Politikwissenschaftler Prof. Wolfgang Merkel spricht zu neuen Herausforderungen der Demokratie.
Altes Kaufhaus, Landau
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
08.08.2022

Förderprogramm „Digitale und Hybride Lehre“ - fünf Projektvorhaben wurden ausgewählt

Das Förderprogramm „Digitale und Hybride Lehre“, eine Teilmaßnahme aus dem Projekt DigiKompaSS („Digitale Kompetenzen Aller sichtbar machen und steigern“) geht ab Oktober in die zweite Runde.

weiterlesen
01.08.2022

Frank Hopfgartner ist neuer Professor für Data Science am Fachbereich Informatik

Seit dem 1.8.2022 ist Frank Hopfgartner Professor für Data Science am Fachbereich 4: Informatik. Neben dem Lehrstuhl hat auch die die Leitung des Institute for Web Science and Technologies inne.

weiterlesen
22.07.2022

Wie lässt sich der Technologie- und Wissenstransfer in der trinationalen Region Oberrhein fördern?

Wie können wir Forschung und Industrie in der Oberrheinregion näher zusammenbringen und ein dynamisches und innovatives trinationales Netzwerk schaffen?

weiterlesen
12.07.2022

Sportwissenschaftler Andreas Müller gewinnt ECMI Student Competition

Der Koblenzer Sportwissenschafts-Doktorand Andreas Müller hat die diesjährigen ECMI Student Competition gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

weiterlesen
29.06.2022

Uni Koblenz beteiligt sich an bundesweiter Gesundheitserhebung

Sportliche Aktivitäten nehmen im bundesweiten Durchschnitt ab, obwohl den meisten klar sein dürfte, wie wichtig Bewegung für die individuelle Gesundheit und das eigene Wohlbefinden ist.

weiterlesen
Weitere Meldungen