Universität Koblenz · Landau

Schnelleinstieg

Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat am 12. Februar 2019 eine Neustrukturierung der Universität Koblenz · Landau beschlossen. Hier finden Sie weitere Informationen.

Neustrukturierung

Forschung und Lehre der Universität Koblenz · Landau sind an drei miteinander vernetzten Profilbereichen ausgerichtet: „Bildung“, „Mensch“ und „Umwelt“.

Profil

Sie suchen ein Studium mit Perspektive? Dann sind Sie an der Universität Koblenz · Landau genau richtig. Informieren Sie sich über unser vielfältiges Studienangebot.

Studienangebot

Bewerben Sie sich jetzt für ein Studium zum Wintersemester 2020/21!
Hier gelangen Sie direkt zum Bewerbungsportal der Universität Koblenz · Landau.

Bewerbungsportal

Uniblog
Spaß am Schreiben und Lust, interessante Menschen zu interviewen? Als Reporterin oder Reporter beim Uniblog sammeln Sie parallel zum Studium Erfahrung im Online-Journalismus. Foto: Colourbox
10.08.2020

Der Uniblog sucht Reporterinnen und Reporter

Das Referat Öffentlichkeitsarbeit sucht engagierte Studierende als Campus-Reporterinnen und Campus-Reporter für die freie Mitarbeit beim Uniblog. Als [...]

weiterlesen
Der Uniblog wünscht schöne Ferien. Wir melden uns im Herbst mit neuen Artikeln zurück. Foto: Carrie Beth Williams
17.07.2020

Sommerpause

Die Vorlesungszeit ist vorbei. Allen Leserinnen und Lesern wünschen wir schöne und erholsame Ferien. Der Uniblog geht wie immer in seine Sommerpause [...]

weiterlesen
After completing his master's degree, Pascal Aloisio works at the Baden-Württemberg State Institute for the Environment in Karlsruhe. He still lives in Landau. Photo: Thomas Marwitz
15.07.2020

Following the tracks of… Pascal Aloisio, adviser at the Baden-Württemberg State Institute for the Environment

He was born in Aschaffenburg, moved to Malta at the age of two and returned to Germany after his bachelor’s degree. As a newly graduated [...]

weiterlesen
Nach dem Abschluss seines Masterstudiums arbeitet Pascal Aloisio an bei der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg in Karlsruhe. Wohnen tut er weiterhin in Landau. Foto: Thomas Marwitz
15.07.2020

Auf den Spuren von… Pascal Aloisio, Referent der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

Geboren in Aschaffenburg, mit zwei nach Malta gezogen und nach dem Bachelor wieder nach Deutschland: Pascal Aloisio blickt als frisch gebackener [...]

weiterlesen
Alle Beiträge der Serie "Mit der Corona-Krise umgehen"
03.06.2020

Warum Fake News und Verschwörungsmythen derzeit Hochkonjunktur haben

Je länger die Corona-Krise anhält, umso mehr werden Falschnachrichten und Verschwörungstheorien verbreitet und geteilt. Eine Melange aus teils frustrierten, teils verblendeten Bürgerinnen und Bürgern scheint sich zu einer neuen Protestbewegung zu formieren. Warum lang anhaltende Krisen ein Nährboden für Fake News und Verschwörungsmythen sind, erläutert Medienpsychologe Prof. Dr. Stephan Winter im Interview.

weiterlesen
28.05.2020

Prüfungen: Unterschiedliche Perspektiven auf eine gemeinsame Herausforderung

Auch wenn die Vorlesungen und Seminare in diesem Semester digital sind, zu den Prüfungen müssen die Studierenden persönlich erscheinen. Doch vor den Tests des Sommersemesters gilt es zunächst, die Vielzahl an ausgefallenen Klausuren und mündlichen Prüfungen nachzuholen. Die Studierenden sorgen sich dabei um ausreichend Zeit zur Prüfungsvorbereitung. Viele Verantwortliche an den Standorten versuchen diese organisatorische Herausforderung zu meistern.

weiterlesen
19.05.2020

Corona und der in Kauf genommene „soziale Tod“

Der „soziale Tod“ steht als Metapher für Formen sozialer Ausgrenzung und Missachtung. Angesichts der vermutlich länger andauernden Corona-Krise müssen wir uns mit dieser Gefahr verstärkt auseinandersetzen, findet Michaela Bauks, Professorin für Bibelwissenschaft und Religionsgeschichte der Universität Koblenz-Landau.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Termine
24.08.2020

Disputation im Rahmen des Promotionsverfahrens von Frau Melanie Pohl, M. A. (Psychologie)

Campus Koblenz, E 011
weitere Informationen
09.10.2020

Informationen zur Matchmaking-Veranstaltung "Mit im Boot für eine r(h)eine Nachhaltigkeit“ zur BUGA 2029 am 09.10.2020

Schifffahrt auf dem Schiff „Confluentia“ von Koblenz Deutsches Eck bis St. Goar. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt- first come, first serve!
weitere Informationen
01.12.2020

Bessere Klimapolitik durch Geschlechtergerechtigkeit?!

"Klimanotstand in Koblenz!" Was bedeutet geschlechtergerechte Klimapolitik? Welchen Beitrag können Gleichstellungsmaßnahmen zur kommunalen Klimaschutzpolitik leisten? Diese und weitere Fragen in der Diskussion mit Akteur*innen aus Wissenschaft, Politik, Gesellschaft, Land und Region.
Institute for Social & Sustainable Oikonomics | Kornpfortstraße 15 | 56068 Koblenz
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
14.07.2020

Dr. Maximilian Dehling (FB 3) Gewinner des Universitätspreises für digital unterstützte Lehre

weiterlesen
12.07.2020

Jetzt Gewinner des Debeka-Innovationspreises wählen

Bis zum 17. Juli 2020 um 15 Uhr kann jeder und jede Interessierte bei der Endausscheidung des diesjährigen Debeka-Innovationspreises abstimmen. Es gilt, aus sechs Teams zwei Gewinnerteams zu wählen.

weiterlesen
06.07.2020

Stellungnahme der Landauer Senatsmitglieder zur Pressemitteilung der Präsidentin vom 23.06.2020

Nach Ansicht der Landauer Mitglieder des Senats braucht auch Landau eine Zusicherung des Wissenschaftsministers zur Funktions- und Strategiefähigkeit.

weiterlesen
15.06.2020

Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingten Notlagen

Online-Beantragung ab 16. Juni 2020, 12 Uhr unter www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de

weiterlesen
28.05.2020

Koblenzer Wochen der Demokratie - der Campus Koblenz ist wieder dabei!

Die Koblenzer Wochen der Demokratie konnten Corona-bedingt nicht im ursprünglich geplanten Zeitraum durchgeführt werden. Eine "Light-Version" der Koblenzer Wochen der Demokratie 2020 findet nun unter Vorbehalt und der Einhaltung der Hygieneregeln im Zeitraum vom 01. September bis 03. Oktober 2020 statt.

weiterlesen
Weitere Meldungen