Aktuelles

GENDERFORSCHUNG | POLITIK | PRAXIS

Einladung zur Einreichung von Beiträgen zum siebten Forschungstag Gender und Diversity am Campus Koblenz

Im Wintersemester 2019/20 findet am 12. und 13. Dezember zum siebten Mal der Forschungstag: Gender & Diversity der Universität Koblenz-Landau statt. In diesem Jahr steht die Tagung unter dem Rahmenthema Genderforschung | Politik | Praxis. Hierzu laden wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie den akademischen Nachwuchs der beiden Campi herzlich zum interdisziplinären Austausch über die politischen Rahmenbedingungen von Genderforschung und Genderthemen ein.

Im Fokus der Tagung steht die Frage, wie Gendergerechtigkeit in verschiedenen Praxisfeldern, wie z.B. Politik, Wirtschaft, Recht, Hochschule, Schule etc., gelebt und gefördert wird und mit welchen Herausforderungen sich insbesondere Gleichstellungsbeauftragte konfrontiert sehen. Damit knüpft die diesjährige Veranstaltung an die Fragestellung Wer hat Angst vor Gender Studies? der im vergangenen Jahr stattgefundenen Tagungen am Campus Landau zum Thema Eine Stimme für die Frau in Gesellschaft und Wissenschaft sowie am Campus Koblenz zum Thema Macht | Wissen | Freiheit an.

Postdocs, Doktorand*innen und Nachwuchswissenschaftler*innen werden die Möglichkeit haben, ihre aktuellen Forschungsprojekte in Form von Kurzvorträgen und/oder Posterpräsentationen vorzustellen. Die Beiträge sollten im Bereich der Gender- und Diversityforschung liegen und sich inhaltlich am Rahmenthema orientieren.

Neben dem wissenschaftlichen Austausch ist in Anlehnung an das Rahmenthema am Ende der Tagung ein Praxisaustausch mit Akteur*innen aus Stadt und Region vorgesehen. Durch die Verknüpfung von wissenschaftlichen und praxisbezogenen Präsentationen soll der Forschungstag in diesem Jahr zu einem Austauschforum für Gleichstellungsprojekte werden.

Das Team Gleichstellung freut sich über die Einreichung von Beiträgen (Name, Titel, Kurzzusammen- fassung) per Post oder per Mail bis zum 15. September 2019 an die zentrale Gleichstellungsbeauftragte.

 

Ausschreibung: Kalliope-Preis für praxisnahe Migrationsforschung

Mit dem Kalliope-Preis für praxisnahe Migrationsforschung fördern die Stiftung Deutsches Auswandererhaus wissenschaftliche Arbeiten und (Universitäts-)Projekte, deren Forschungsergebnisse Kultur- und Bildungseinrichtungen helfen, Migration nachhaltig und global zu vermitteln. Dabei interessieren vor allem Forschungsarbeiten, die die gesellschaftlichen Veränderungen durch Migration verdeutlichen. Ziel ist es darüber hinaus, die Zusammenarbeit zwischen Universitäten bzw. außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Museen zu fördern, um die Forschungsergebnisse in Museen einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Bewerbungsfrist ist der 15. September 2019.

https://dah-bremerhaven.de/kalliope-preis/ 

 

Autorenlesung mit Ute Bales

Für das Buch Bitten der Vögel im Winter erhielt Ute Bales den Martha-Saalfeld-Preis. Anhand des biographischen Romans zeigt Ute Bales die historische Entwicklung der Verfolgung der Sinti, Roma und Jemischen von 1934 bis 1945 und die Enthumanisierung der damaligen Gesellschaft.

Die Lesung findet am 11. Oktober um 19 Uhr im Erdgeschoss der Stadtbibliothek Koblenz statt. Der Eintritt ist frei.

https://www.ute-bales.de/index.php/termine

  

Uni Eindhoven stellt nur noch Frauen ein

In WirtschaftsWoche ist am 03. Juli 2019 ein Beitrag von Nora Schareika über das Einstellungsmodel der Universität Eindhoven erschienen. Der Artikel enthält ein Interview mit der Gleichstellungsbeauftragten Helga Arend. 

https://www.wiwo.de/erfolg/hochschule/uni-eindhoven-stellt-nur-noch-frauen-ein-vielleicht-ist-es-an-der-zeit-es-etwas-haerter-durchzuziehen/24516700.html 

 

Flyer zu den Richtlinien zum Schutz vor sexueller Belästigung an der Universität Koblenz-Landau

 

Interview "Frauen an der Uni-Spitze"

In Forschung & Lehre ist ein lesenswertes Interview mit der Präsidentin unserer Universität erschienen.
Prof. Dr. May-Britt Kallenrode spricht darin über Frauenquote, 'Quotenfrauen' und 'Old-Boys-Netzwerke'.

Den Beitrag der Serie "Frauen an der Uni-Spitze"  lesen Sie hier:

https://www.forschung-und-lehre.de/karriere/may-britt-kallenrode-1523/

 

Bessere Chancen für alle

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie Informationen des Uniblogs zur Arbeit der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten:

https://https://blog.uni-koblenz-landau.de/bessere-chancen-fuer-alle/

 

Gender im Fokus

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie Informationen des Uniblogs zur Graduiertenschule des Professorinnenprogramms:

https://blog.uni-koblenz-landau.de/gender-im-fokus/

 

Unterstützung für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie ein Interview des Uniblogs mit der Projektkoordinatorin und einer Geförderten des Förderprogramms für Nachwuchswissenschaftlerinnen (NaWi):

"https://blog.uni-koblenz-landau.de/unterstuetzung-fuer-nachwuchswissenschaftlerinnen/