Zulassungsvoraussetzungen

Das Kursangebot richtet sich an Fachkräfte, die in Handlungsfeldern mit Bezug zur psychologischen Diagnostik, Evaluation und/oder Beratung tätig sind.

Für die Teilnahme am Kurs bestehen keine formalen Zulassungsbeschränkungen. Die Inhalte des Kursangebotes werden jedoch auf Hochschulniveau vermittelt. Empfehlenswert ist daher eine persönliche Einschätzung der eigenen Vorkenntnisse und Fähigkeiten.