Studieninhalte

Der Studiengang umfasst insgesamt 7 Module und wird durch die Masterarbeit abgeschlossen. Die Module umfassen folgende Themenbereiche:

Modul 1: Ingenieurwissenschaftliche Prinzipien der thermischen und elektrischen Energietechnik

  • Angewandte Technische Thermodynamik und Wärmeübertragung
  • Angewandte Elektrische Energietechnik
  • Messtechnik in der Energieberatung und Energieanwendung

Modul 2: Politische und rechtliche Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft

  • Internationale Klimapolitik und CO2-Emissionshandel
  • Nationale und europäische Energiepolitik
  • Planungs- und Genehmigungsrecht
  • Energierecht

Modul 3: Angewandte Wirtschaftswissenschaften

  • Neoklassische Umweltökonomie
  • Kreislaufwirtschaft und Stoffstrommanagement
  • Nachhaltiges Innovationsmanagement
  • Informations- und Kommunikationsmanagement
  • Unternehmensführung
  • Rechnungswesen/Controlling
  • Investitions- und Finanzplanung in der Energiewirtschaft
  • Marketing

Modul 4: Rationelle Energieanwendung / Energieeffizienz

  • Analyse der Energiebereitstellung und -umwandlung
  • Energieeffiziente Technische Gebäudeausrüstung
  • Energiespeicherung, Energietransport, Energieverteilung
  • Effiziente konventionelle Kraftwerkstechnik
  • Rationelle Energieanwendung in der Industrie

Modul 5: Anwendung und Wirtschaftlichkeit Regenerativer Energiesysteme

  • Überblick Regenerative Energiesysteme
  • Solarenergie
  • Bioenergie
  • Windenergie
  • Geothermie

Modul 6: Ausgewählte Aspekte des Energiemanagements

  • Integration und Management dezentraler Energieversorgung
  • Umsetzung rationeller Energienutzung – Hemmnisse und Strategien
  • Energiemanagement in Unternehmen
  • Energiemanagement und Energiecontrolling in Kommunen
  • Energiemanagement in Gebäuden
  • Energiedatenmanagement im Strom- und Gasmarkt
  • Energiedienstleistungen/Contracting

Modul 7: Kommunikation und Management

  • Business & Technical English
  • Kommunikation
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektmanagement
  • Prozessmanagement
  • Qualitätsmanagement