Fernstudienkurs Marketing-Management

In den letzten Jahrzehnten hat sich auf den Absatzmärkten ein fundamentaler Wandel vollzogen. Durch den Übergang von Verkäufer- zu Käufermärkten in Verbindung mit sich rasant verändernden Markt- und Umweltbedingungen können Unternehmen nur dann erfolgreich am Markt bestehen, wenn sie ihre Unternehmensführung konsequent am Nachfrager ausrichten (marktorientierte Unternehmensführung). Für viele Berufsfelder ist daraus die Notwendigkeit entstanden, sich mit den Grundlagen des Marketings vertraut zu machen und sich so das erforderliche Know-how für kompetente Lösungen und Entscheidungen anzueignen.

Grundlage des Fernstudienkurses sind sieben Studienbriefe mit Einsendeaufgaben, ergänzt durch Internet-Betreuung (Diskussionsforum) und ein zweitägiges Abschluss-Seminar. Der Zeitbedarf während des Semesters beträgt etwa 8-12 Wochenstunden. Die Bearbeitung der Studientexte und Einsendeaufgaben erfolgt zu Hause, das abschließende Präsenz-Seminar vermittelt vertiefende Kenntnisse zu ausgewählten Themen, stellt neueste Entwicklungen vor und bietet die Möglichkeit der Diskussion.

 

Weitere Bildungsangebote aus dem Bereich Management

Marktforschung
Patent- und Innovationsschutz

Unternehmenskommunikation u. Rhetorik M.A.