Lerninhalte

Einführung in die Marktforschung

  • Aufgaben der betrieblichen Marktforschung
  • Nutzer der Marktforschung und Ablauf eines Marktforschungsprojektes
  • Sekundärforschung: Auswahl und Nutzung vorhandenen Datenmaterials
  • Make-or-buy-Entscheidungen in der Marktforschung

Grundsätze und Methoden der Datenerhebung

  • Befragung: schriftlich, persönlich/mündlich, telefonisch, online basiert
  • Fragebogengestaltung
  • Beobachtung: persönliche und apparative Beobachtungsverfahren
  • Panel und Experiment
  • Qualitative Ansätze: Interviews, Leitfadengespräche, Gruppendiskussion
  • Stichprobenauswahl

Verfahren der Datenanalyse

  • Nutzung einer geeigneten Software
  • Erstellung einer Datendatei und Dateneingabe
  • Datenexploration
  • Datenauswertung: deskriptive Auswertung, bivariate und multivariate Analysemethoden
  • Gütekriterien
  • Qualitative Auswertungen: Inhaltsanalyse und Prognoseverfahren

Betriebliche Nutzung von Marktforschungsergebnissen

  • Von Zahlen zu Entscheidungen: Marketing-Controlling
  • Erwartungen von Anspruchsgruppen an Marktforschungsergebnisse
  • Ergebnispräsentation und Reporting (Sprache des Managers vs. Sprache des Marktforschers)
  • Entwicklungen in der Marktforschung: Trends und neue Methoden
  • Berufsbilder und Berufschancen
  • Ethik in der Marktforschung