Lehrinhalte

1. Semester

Modul 1: Grundlagen des Patent- und Innovationsschutzes

  • Unternehmerisches Patent- und Innovationsmanagement
  • Privatrecht für Innovatoren
5 CP
Modul 2: Gewerblicher Rechtsschutz

  • Patent- und Gebrauchsmusterrecht - Zum Schutz technischer, chemischer, physikalischer, medizinischer und biotechnologischer Erfindungen
  • Markenrecht - Zum Schutz von Produkten und Unternehmen
  • Lauterkeitsrecht - Zum Schutz von Innovationen im Wettbewerb
5 CP
Modul 3: Immaterialgüterrecht für Kreative

  • Urheber- und Designrecht - Zum Schutz kultureller und ästhetischer Leistungen
  • IT-Recht - Zum Schutz von IT-Entwicklungen
5 CP

2. Semester

Modul 4: Schutzrechtsverletzungen

  • Gesetzlicher Schutz von Immaterialgüterrechten - Zur Verteidigung eigener Rechte und zu den Risiken bei Verletzung fremder Schutzrechte
  • Immaterialgüterschutz im Prozess - Zum Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen
5 CP
Modul 5: Patent- und Innovationsschutz in der unternehmerischen Praxis

  • Lizenzrecht - Zur wirtschaftlichen Verwertung von Immaterialgüterrechten
  • International Aspects of Industrial and Intellectual Property Law
5 CP
Modul 6: Saarbrücker Patent- und Innovationsschutztage (Präsenzseminar) 5 CP