Lehrformat

  • Das Weiterbildungsprogramm "PATINS" ist ein wissenschaftliches Weiterbildungsangebot im Blended-Learning-Format, d.h. einer Mischung aus Phase des angeleiteten Selbststudiums und einem abschließenden Präsenzseminar.
  • Durch die Verknüpfung von bewährten Elementen des klassischen Fernstudiums mit den Vorzügen des modernen E-Learnings und einem Präsenzsemianr am Ende der beiden Semester, wird ein hohes Maß an zeitlicher und räumlicher Flexibilität erreicht, was vor allem für Teilnehmende von Vorteil ist, die eine Weiterbildung mit beruflichen Aufgaben und/oder anderweitigen Pflichten udn Aufgaben verbinden  bzw. vereinbaren möchten.
  • Grundlage des Studienkonzeptes sind schriftliche Lehrmaterialien, die in eine digitale Lernumgebung integriert sind. Die verwendete "E-Learning-Plattform" bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zum wechselseitigen Austausch und Möglichkeiten der Interaktion und Kollaboration (Online-Foren, Online-Life-Sitzungen, Rechtssprechungshinweisen u.v.m.).
  • Das Weiterbildungsprogramm endet mit den  „Saarbrücker Patent- und Innovationsschutztagen“ in Form einer  Präsenzveranstaltung.