Prüfungsleistungen und Abschluss

Prüfungsleistungen

Die Module des Studiengangs sind thematisch geschlossene Einheiten, die während des Semesters bearbeitet werden. Jedes Modul beinhaltet semesterbegleitende Studienleistungen (z.B. Einsende- oder Kontrollaufgaben) und eine Prüfung (z.B. Klausur, Hausarbeit oder Portfolio). Zu einer Modulprüfung wird zugelassen, wer

  • die Studientexte und
  • Studienleistungen in Form von Einsende- oder Kontrollaufgaben bzw. anderen geforderten Leistungen

erfolgreich bearbeitet hat.

Nach Abschluss aller Modulprüfungen ist eine Masterarbeit (Master Thesis) anzufertigen. Diese kann an den Instituten der Universität Koblenz-Landau, aber auch an externen Hochschulen, Forschungseinrichtungen oder in Kooperation mit Umweltbehörden oder Wirtschaftsunternehmen erstellt werden.

Hier können Sie die Prüfungsordnung des Fernstudiengangs herunterladen.

Abschluss

Nach erfolgreichem Absolvieren aller Modulprüfungen und der Anfertigung der Masterarbeit wird den Studierenden der Grad Master of Science (in Umweltwissenschaften) verliehen. Das Bestehen der Masterprüfung wird mit einem Abschlusszeugnis bescheinigt.