Internationale Kooperationen

International School of Management and Economics (ISME) at the National Economics University (NEU)

ISMEDie Nationale Wirtschaftsuniversität (National Economics University NEU) ist als eine der ältesten und angesehensten Universitäten bekannt, vor allem als eine der größten und auf höchstem wirtschaftlichen und geschäftlichen Niveau agierenden Bildungseinrichtungen in Vietnam. NEU ist mit seinen vielfältigen wissenschaftlichen Publikationen und der Beratung der Regierung von Vietnam in Fragen von Politik auch bekannt als renommiertes Forschungs- und Beratungszentrum und als Partner für die Wirtschaft in Feld der Geschäftsentwicklung.

Die “International School of Management and Economics” (ISME) an der “National Economics University” (NEU) wurde am 4. Januar 2011 gegründet. Als Grundlage diente die Erweiterung der bestehenden Fakultät für Internationale Bildung. ISME spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung der Strategie der internationalen Zusammenarbeit und Integration der Universität. Die Fakultät hat wesentlich zur Entwicklung der Universität als eine der national wichtigsten Universitäten und als führende Universität in den Bereichen Wirtschaft und Business Management beigetragen. Die internationalen Kooperationsprogramme der Schule dienen als wirksame Richtungsgeber für die Ausbildung, den Technologietransfer und die Bereitstellung von Dozenten und Mitarbeitern mit internationaler Berufserfahrung.

Weitere Informationen unter http://www.neufie.edu.vn/

 

Danang Entrepreneurship Support Co, Ltd. (DNES)

DNESDNES wurde vor zwei Jahren als Danang Inkubator gegründet. Im Januar 2016 wurde sie offiziell als "Danang Entrepreneurship Support Co, Ltd." etabliert, um die Entwicklung und die Umsetzung eines unternehmerischen Ökosystems in Danang Stadt effektiver zu unterstützen und zu fördern.

DNES ist der erste Start-up-Inkubator in Vietnam, der durch eine Partnerschaft der Behörden von Danang Stadt mit mehreren erfolgreichen Unternehmern und Unternehmen des privaten Sektors im Rahmen eines PPP (Public Private Partnership) finanziert und betrieben wird. Auf dem Weg eine „unternehmerische“ Stadt zu werden, ist für die Verantwortlichen der Stadt Danang DNES der Dreh- und Angelpunkt für das Unternehmertum der Stadt - und über diese hinaus für die ganze zentrale Region Vietnams.

Weitere Informationen unter http://startup.danang.vn/vi/home-dnes/

The University of Danang (UD)

DanangDie Universität von Danang (UD) ist die größte Universität in Zentral-Vietnam und ist eine der ersten Universitäten in Vietnam, die ein Qualitätsakkreditierungssystem für Aus- und Weiterbildung eingeführt haben. Daher werden einige der Kurse auch international anerkannt.

Die UD ist als eine Schmiede für talentierte und intelligente Menschen bekannt und widmet sich vor allem der Entwicklung der zentralen Gebiete und des westlichen Hochlands von Vietnam. Die größten Stärken der Universität befinden sich auf den Gebieten der Ingenieurswissenschaften und der Technik, aber auch Wirtschaft, Bildung und Fremdsprachen. Darüber hinaus ist der Erfolg der UD vor allem das Ergebnis eines qualitativ hochwertigen Ausbildungslehrplanes und speziell entwickelter Forschungsprogramme, die vor allem der Nachfrage der vietnamesischen Industrie gerecht werden sollen.

Weitere Informationen unter http://www.udn.vn/

Duy Tan University (DTU)

DTUDie Duy Tan-Universität (DTU) ist die erste und größte private Universität in Zentral-Vietnam. Mit dem Slogan "Der Vietnamesische Geist - mit Kreativität, Innovation erreicht er neue Höhen" und "Die Partnerschaft mit Riesen" hat DTU Zug um Zug Partnerschaften mit vielen bekannten Universitäten auf der ganzen Welt ausgebaut und hat durch ihren international standardisierten Lehrplan Studenten ermöglicht, ins Ausland gehen.

DTU bietet eine breite Palette an akademischen Programmen an, einschließlich Informationstechnologie, Elektronik und Telekommunikation, Business Management, Bauwesen, Finanzen und Bankwesen, Rechnungswesen, Tourismus, Internationale Beziehungen, Fremdsprachen, Literatur und Publizistik sowie Kulturtourismus.

Weitere Informationen unter http://duytan.edu.vn/

 

Fuzhou University

Die Fuzhou Universität befindet sich in der Provinz Fujian in China - einer Partnerprovinz des Landes Rheinland-Pfalz. Die Universität ist gemeinsam mit hundert anderen Hochschulen Teil eines chinesischen Regierungsprogramms des 21. Jahrhunderts. Mit dem Projekt 211 möchte das Bildungsministerium die staatliche Hochschulbildung durch Eliteförderung verbessern, um ein hohes internationales Niveau hinsichtlich der Ausbildung, Forschung und Verwaltung innerhalb der Universität zu erreichen. Als Konsequenz wurde im Jahr 2005 erstmals neben den hauptsächlich technisch orientierten Studiengängen Deutsch als Hauptfach angeboten. Zusätzlich kooperiert die Fuzhou Universität mit mehr als 20 ausländischen Universitäten, die sich unter anderem in den USA, Deutschland, Frankreich und Russland befinden. Damit stellt sie einen wichtigen Standpunkt für den wissenschaftlichen, akademischen, pädagogischen und kulturellen Austausch in der Provinz Fujian dar. 

Weitere Informationen unter https://www.fzu.edu.cn

 

University of Economics and Finance (UEF)

Die Universität für Wirtschaft und Finanzen (University of Economics and Finance) ist seit 2007 in Vietnam etabliert.  Einerseits hat sie sich zum Ziel gesetzt, die führende Universität des Landes zu werden, andererseits ist der Anspruch an eine international orientierte und akademisch geprägte Ausbildung sehr hoch. Deshalb möchte die UEF das beste Fachwissen im wirtschaftlichen und finanziellen Kontext vermitteln, um den steigenden Bedarf des Landes nach qualitativ hochwertigen Ressourcen zu decken. Umgesetzt werden diese Bestrebungen mit Hilfe von sorgfältig ausgewählten Lehrkräften, die verschiedene Kriterien -  Erfahrung, Fachwissen, Engagement und Pädagogik - erfüllen müssen. Außerdem trägt der mit hochmodernen Lern- und Lehrsystemen ausgestattete Campus im Stadtzentrum dazu bei, eine dynamische und humane Arbeitsumgebung zu gewährleisten. Durch ihre erstklassige Personalschulung hat sich die UEF in den letzten Jahren in ganz Vietnam einen Namen gemacht.

 Weitere Informationen unter https://www.uef.edu.vn/en

 

 Universidad Jesuita Guadalajara (UdeG)

Die Universität Jesuita Guadalajara ist die zweitälteste Universität in Mexiko und wurde vom mexikanischen Bildungsministerium als Institution mit herausragender akademischer Exzellenz ausgezeichnet. Um diesen Standard aufrecht zu erhalten, werden die akademischen Programme und die technologische Infrastruktur ständig aktualisiert. Außerdem besteht die Fakultät aus ForscherInnen und ProfessorInnen, die in ihren Wissensgebieten eine führende Stellung einnehmen. Durch eine interdisziplinäre Ausbildung mit flexiblen akademischen Programmen und praktischer Arbeitserfahrung kann eine umfassende Hochschulbildung garantiert werden. Möglich ist ebenfalls die Ausrichtung und Organisation des Studienprogramms nach eigenen Interessen und individueller Entwicklung. Die Universität bietet ein ausgeklügeltes Netzwerk von Informations- und Technologiesystemen, modernste Labors und Bildungsinfrastruktur sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen. 

 Weitere Informationen unter https://www.iteso.mx/en/inicio

 

 Wisconsin International University

Die Internationale Wisconsin Universität ist die erste ukrainisch-amerikanische Institution in der Ukraine. Sie wurde im Jahr 1997 gegründet. Durch das Angebot der zahlreichen Partnerschulen in Amerika und Westeuropa erhalten die Studierenden die Möglichkeit, ihr internationales Fachwissen ständig weiterzuentwickeln. Unterstützt werden sie hierbei durch das hochqualifizierte Fachpersonal der Fakultät, das weitreichende Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft und des Managements vorweisen kann. Dadurch werden die Studierenden durch vielfältige Projekte und Beratungsangeboten bestmöglich in ihren Forschungsaktivitäten unterstützt. Neben verschiedenen Bachelor- und Masterstudiengängen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sprache, können von den internationalen Studierenden auch intensive Sommer- und Winterprogramme, beispielsweise in Florida, London, Madrid und Paris besucht werden. Ein Studium an der Internationalen Wisconsin Universität bietet zahlreiche praktische Erfahrungen in der Wirtschaft nach internationalen und ukrainischen Standards.

Weitere Informationen unter http://www.concordia.edu.ua

 

Bejing University

Die Universität in Peking zählt zu den renommiertesten Universitäten in China. Zusätzlich landet sie regelmäßig unter den Top-Hochschulen weltweit und bildet somit ein Zentrum für Lehre und Forschung in Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften. Das breite Fachspektrum der Universität umfasst beispielsweise neben Informatik, Biotechnologie, Umwelttechnik und Medizin auch mehrere englischsprachige Masterprogramme. Durch Interaktion und gegenseitige Förderung der verschiedenen Disziplinen werden Lehr- und Forschungsarbeit kontinuierlich weiterentwickelt. Zusätzlich sind der Universität über zweihundert Forschungsinstitute und -zentren angeschlossen und die Bibliothek des Campus ist mit 4,5 Millionen Bänden eine der größten Universitätsbibliotheken Asiens. 

Weitere Informationen unter http://english.pku.edu.cn