Neuigkeiten

Wissenschaft trifft … Wirtschaft

Die neue Veranstaltungsreihe „Wissenschaft in der Region Koblenz trifft …“ der Integrierten Entwicklungsstrategie der Region Koblenz hatte eine erfolgreiche Premiere.

Mehr…

Von einem Job im technischen Bereich in Afghanistan zur erfolgreichen Gründung eines eigenen Unternehmens in Deutschland - das ist der bisherige Lebensweg von Aemal Sayer. Dazwischen liegen drei erfolglose Gründungen und der große Wille, nicht aufzugeben, auch wenn es nicht direkt vielversprechend erscheint. Der gebürtige Afghane zeigt anderen, dass nicht immer die ersten Ideen, Konzepte und Entwicklungen gewinnbringend sein müssen.

Mehr…

Die Teams „GoContract“, „Intercoltour“ und „DoBeeDo“ – alle mit Studierenden der Universität Koblenz-Landau – nahmen am diesjährigen Start-up Weekend vom 26.-28. Oktober 2018 in Koblenz teil und belegten die Plätze 1 bis 3.

Mehr…

Digitalisierung International Denken 2018

Am 8. und 9. Oktober 2018 trafen sich in Mainz auf Einladung des Zentralen Instituts für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET), des Instituts für Umweltwissenschaften und des Instituts für Wissensmedien der Universität Koblenz-Landau Experten aus ganz Deutschland und Österreich zum Thema Digitalisierung und Internationalisierung der Universitätslehre.

Mehr…

Nachdem am 27.10.2017 die Kick-off Veranstaltung unseres Projektseminars Student2Start-Up stattfand, traf sich die Runde aus Studierendenteams, Mentoren und den beiden Start-Ups SENECT und ABIUNI am 19.1.2018 an der Universität in Landau, um die Ergebnisse der Arbeitsphase zu präsentieren und zu diskutieren.

Mehr…

Die eigenen kreativen Potenziale entdecken – Paraseo-Camp, Konnektives Landau & Lebensmittelkunde

Am 14. Und 15. Dezember 2017 fand ein zweitägiger Kreativworkshop am Campus Landau statt. Bernd Schneider, Leiter unserer Entrepreneurial Design School, führte die Teilnehmer durch beide Tage und brachte ihnen die Methode Design Thinking® zur kreativen Ideengenerierung näher.

Mehr…

Mit dem Schwerpunkt „Sustainable Entrepreneurial Ecosystems: Wie werden nachhaltige unternehmerische Aktivitäten in einem regionalen Ökosystem durch Kontextfaktoren unterstützt bzw. behindert?“ tagte das G-Forum vom 4.-6. Oktober in Wuppertal. Prof. Dr. Harald von Korflesch und Mitarbeiter seiner Arbeitsgruppe für Management von Information, Innovation, Entrepreneurship und Organisation (MI²EO) nahmen mit zwei Beiträgen zum Thema Gründung teil.

Mehr…

Student2Start-Up in Landau

Am 27.10.2017 fand die Kick-off-Veranstaltung unseres neuen Projektseminars für 2-Fach-Bachelor-Studierende “Student2Start-Up” im Innovationslabor in Landau statt.

Mehr…

Social Entrepreneurship in Koblenz mit gruenungskultur und Job-Tandem

Am 9. und 10. November 2017 nahmen Studierende aus Koblenz die Gelegenheit wahr und kreierten innerhalb des Workshops „AndersGründen: Social Entrepreneurship“ mit Dr. Cornelia Delp, Dr. Kornelia van der Beek und Bernd Schneider ihre eigenen gesellschaftlich relevanten Geschäftsmodelle, nämlich gruenungskultur und Job-Tandem.

Mehr…

Startup Weekend 2017 in Koblenz – 2. Platz für internationale Studierende der Uni in Koblenz

Keya Kashem, internationale Studierende an der Universität in Koblenz, gewann mit ihrem vierköpfigen Team mit der Verkaufsmaschine „Eggcellent“ den zweiten Platz beim Startup Weekend in Koblenz.

Mehr…

1. Gründerinnen-Lunch in der Staatskanzlei in Mainz

Auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer kamen am 4. September 2017 zahlreiche Gründerinnen aus der Digitalbranche zum ersten Gründerinnen-Lunch in die Staatskanzlei nach Mainz, um gemeinsam mit der Ministerpräsidentin ins Gespräch zu kommen.

Mehr…

Innovationslabor am Standort Landau eröffnet

Das Innovationslabor in der Bürgerstraße steht ab sofort allen Angehörigen der Universität - von Studierenden über Mitarbeiter bis hin zu den Alumni - zur Verfügung. Es ist ein Ort, an dem in kreativer Atmosphäre Ideen (weiter-)entwickelt, Geschäftsmodelle ausgetüftelt und Prototypen getestet werden können.

Mehr…

Erste Kampagne im IDEENWALD sucht Unterstützer - Ausgründung der Universität in Koblenz startet durch

Seit dem Start der Crowdfunding-Plattform IDEENWALD am 29. Mai 2017 können Gründungsideen leicht am Markt getestet oder erste Produkte finanziert werden.

Mehr…

Crowdfunding

Auf Einladung des Gründungsbüros weihte Bernhard Lorig von der TU Kaiserslautern am 9. Februar 2017 im TechnologieZentrum Koblenz Gründer und Gründungsinteressierte in die Geheimnisse einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne ein.

Mehr…

Marketing für Starter – was erzähle ich wie wem?

Jan Moryson, erfahrener Marketing-Spezialist und Inhaber der Koblenzer Agentur „Moryson & Co.“, machte am 2. Februar 2017 im TechnologieZentrum Koblenz fit in Sachen Außendarstellung und Corporate Design für Start-ups.

Mehr…

Land der Ideen – Koblenz lernt e.V. wird ausgezeichnet

Am 13. August ist es nun so weit. Um 13:00 Uhr können Viktoria Schäfer und Jennifer Retz ihren Preis, den sie im Rahmen des diesjährigen Innovationswettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ erhalten haben, am Deutschen Eck entgegen nehmen.

Mehr…

Das ZIFET auf Gründermesse in Da Nang, Vietnam

Im Juni reiste eine Delegation des Zentralen Instituts für Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET) der Universität Koblenz-Landau nach Da Nang in Vietnam, um an der Start-up Fair Da Nang 2016 teilzunehmen und sich mit Gründungsorganisationen, Gründern, Business Inkubatoren und Universitäten aus der Region Da Nang auszutauschen.

Mehr…

Getreu dem Leitsatz „Die beste Idee nutzt niemanden, wenn sie nicht verwertet wird“ (Walter A. Heiby) bot der Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz zum fünften Mal in Folge Studierenden, Schülern und Unternehmen die Möglichkeit, sich mit ihren Ideen für innovative Produkte, neuartige Dienstleistungen und Verfahren zu bewerben.

Mehr…

Universität Koblenz-Landau richtete sehr erfolgreiche Jahreskonferenz zur Gründungsforschung aus

Zusammen mit dem Förderkreis Gründungs-Forschung e.V. (FGF) veranstaltete die Universität Koblenz-Landau, hier das Zentrale Institut für Entrepreneurship und Transfer (ZIFET) unter der Leitung von Tagungspräsident Prof. Dr. Harald von Kortzfleisch, vom 7. bis 8. November 2013 mit dem so genannten „G-Forum“ die größte und bedeutsamste Konferenz zum Thema Unternehmensgründung im deutschsprachigen Raum mit internationaler Beteiligung. Veranstaltungsort war das neue Konferenzzentrum der Rhein-Mosel-Halle.

Mehr…

Seit Herbst 2012 besteht eine Kooperation zwischen dem „Gründungsbüro Koblenz“ und den bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Ahrweiler angeschlossenen Senior Experten Kreis Ahrweiler (SEK AW).

Mehr…